Herpes Infektion in der SS

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von nina610 16.12.09 - 15:05 Uhr

Ich hab mal ne Frage, meine kollegin leidet unter Herpes im Genitalbereich. Kann sie mich durch die Benutzung der gleichen Toilette infizieren und wie verläuft wenn dann so eine Infektion bei einer Schwangeren... Hab solche Angst...

Beitrag von nataschli 16.12.09 - 15:33 Uhr

Hallo.Du brauchst nicht solche Angst haben.Der Ansteckungsgefahr ist sehr klein.Meistens wird mann über Sex,oder direktem Kontakt mit infizierte Wunde übertragen.Herpes Virus genitalis selber macht keine Probleme,soweit ist das Kind im Fruchtblase geschüzt.Bricht Infektion 10 Tagen vor dem geburt bekommt mann 100%Kaiserschnitt,und die Belegung in 1-Zimmmer,LG,natalja frei.

Beitrag von nina610 16.12.09 - 16:24 Uhr

Vielen lieben Dank... Bin sehr beruhigt.... Daaaaankeee