Neue Schweine grippe impfung, wer lässt sich impfen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von babyboom83 16.12.09 - 15:12 Uhr

gerade hat mein FA angerufen und gemeint das es ein neuer impfstoff für schwangere gäbe.

habt ihr das auch schon mitbkeommen?
lasst ihr euch impfen?

Beitrag von jayda2009 16.12.09 - 15:13 Uhr

hi

find das schon erstaunlich, wie man jetzt versucht, den impfstoff loszuwerden.

ich lasse mich natürlich nicht impfen. finde das unverantwortlich.

lg jayda

Beitrag von cooky1984 16.12.09 - 15:13 Uhr

ja habs mitbekommen. nein ich lasse mich nicht impfen. habs bisher nicht bekommen. und meist verläuft es ja sehr sanft, schwanger hin oder her...
außerdem ist dieses ganze schweinegrippe-gedöns ja wieder am abebben... viel lärm um nichts meiner meinung nach. und bevor ich mir jetzt mit kind im bauch sowas reinspritzen lasse... nee nee nee :-)

Beitrag von abenteuer 16.12.09 - 15:15 Uhr

nö- ich hatte die SG schon- war nicht schlimm.

Beitrag von jessica.g1 16.12.09 - 15:16 Uhr

Hallo,

nö, ich lass mich net impfen! Meine Tochter hat(te) letze woche die SG und bis jetzt hab ich nix! Mein FA sagte gestern wenn ich was abbekomm dann soll ich halt Fieber mit Paracetamol senken und gut is!


LG

Beitrag von bibbile 16.12.09 - 15:16 Uhr

also ich komme ja aus Österreich und bei uns gab es von vornherein den "guten" Impfstoff für alle...

ich hab mich dennoch nicht impfen lassen auch wenn es mir mein FA empfohlen hat... er meinte aber auch dass es ganz allein meine Entscheidung wäre...

War irgendwie der Meinung das Thema wär jetzt vom Tisch, da man ja schon wochenlang nichts mehr davon in den Medien hört...

Also ich lass mich bestimmt nicht impfen!

Liebe Grüße und alles Gute!
Bibbile

Beitrag von vonnimama 16.12.09 - 15:18 Uhr

Interessant, dass bei der konkreten Fragestellung diejenigen Antworten, die es sowieso nicht betrifft! #kratz

Schau mal weiter unten, da ist eine Diskussion zum gleichen Thema.

Meine Ärztin impft grundsätzlich keine Schwangeren, daher ist wohl bei mir kein Anruf zu erwarten und ich hab mir keine Gedanken drüber gemacht bisher.

Beitrag von jessica.g1 16.12.09 - 15:21 Uhr

Hmm also antworten kann ja jeder. Obs jetzt so ist oder so... Bei der Fragestellung hätte sie wahrschleinlich 2 Antworten oder so da sich kaum einer impfen lässt #kratz

Beitrag von vonnimama 16.12.09 - 17:07 Uhr

Ja, das stimmt wohl. Haste recht ....

Wenn überhaupt ;-) Kenne keinen, der sich impfen lässt in der SS.

Beitrag von chris-tine 16.12.09 - 16:30 Uhr

Meine FÄ hat mich auch gestern beim Untersuchungstermin auf den neuen Impfstoff hingewiesen. Sie meint es muss jeder selber entscheiden und ich entscheide mich für : NEIN!