frage zu nasentropfen

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von angelwings... 16.12.09 - 16:49 Uhr

hallo!

mein zwerg (13wochen) muss nasentropfen nehmen ....aber wieviel geb ich ihm da? kanns auf der flasche nicht lesen...steht nur 3al täglich!und einfach nur ein die nase oder? mann ich stell mich dumm an #rofl
vielleicht hat jemand ne idee...

danke

lg angie

Beitrag von dina131283 16.12.09 - 16:59 Uhr

Packungsbeilage??

Welche hast du denn da?


lg

Beitrag von snail 16.12.09 - 17:12 Uhr

Hallo,

wir haben auch grade Nasentropfen im Gebrauch und haben 1-2 Tropfen pro Nasenloch von der KIÄ gesagt bekommen. Wir nehmen die aber nur abends und tagsüber Kochsalzlösung bzw. Mumi.

LG, snail

Beitrag von koerci 16.12.09 - 18:32 Uhr

Ja, so haben wir das auch gemacht...tagsüber Kochsalzlösung, abends vor dem Schlafengehen 1 Tropfen in jedes Nasenloch :-D