DRINGEND!!! ;-) ca. 1 kg Sauerbraten - wie lange schmoren???

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von missja 16.12.09 - 17:52 Uhr

Hallo Zusammen!

Bei uns gibt´s heute schon ein verfrühtes Heiligabendessen. Mein Pa muss morgen für ca. 6 Wochen ins Krankenhaus und ich dachte mir, ich überrasche ihn mal! :-) Mit Vorspeisensalat, Sauerbraten - Rothohl - Klößen und lecker Nachtisch!!! #mampf

Also, wie der Braten gemacht wird weiß ich. Hab ich früher immer mit meiner Ma zusammen gekocht. Jedoch weiß ich nicht wie lange der wohl schmoren muss.

Der Braten ist jetzt ne gute halbe Std. im Topf...

Kann mir da bitte, bitte jemand weiterhelfen?!?

Danke im Voraus!!!

Lg
Susi #blume

Beitrag von missja 16.12.09 - 17:53 Uhr

Rot k ohl - natürlich!!! ;-)

Beitrag von tagpfauenauge 16.12.09 - 18:29 Uhr

Hi,

nach 1 Stunde 15 Minuten mal reinpicken. Evtl. gut oder es muss noch 20 Minuten. Kommt auch auf die Quali des Stückes an.

Lecker!

vg

Beitrag von missja 16.12.09 - 18:47 Uhr

Danke für Deine Antwort!!!

Ich habe reingepieckst. Fühlt sich fest an. Dann muss er wohl noch etwas, oder???

Gruss
Susi

Beitrag von bummel-hummel 16.12.09 - 22:43 Uhr

hatte vor einer woche einen Test-sauerbraten gemacht , der hatte nicht wie im KB angegeben 1 std sondern mind 1,5 stunden geschmort , komplett fertig war er nach 1std und 45 mins

Musst mal nach gefühl gehen!

lg