Welche Windeln Gr. 3 bei Stillstuhl?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von christel78 16.12.09 - 18:39 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

noch trägt meine Maus Gr. 2, aber ich mache mir bereits Gedanken, welche Windeln ich in Gr. 3 kaufe.

Zur Zeit kommen wir mit Pampers New Born Gr. 2 am Besten zurecht. Pampers Baby Dry finde ich nicht so gut. Meiner Meinung nach können die den flüssigen Stillstuhl nicht so gut aufnehmen.

Welche Windeln nehme ich dann in Gr. 3? New Born Gr. 3 gibt es ja nur in wenigen Geschäften und anscheinend ist das ja sowieso ein Auslaufmodell.

Mit welchen Windeln in Gr. 3 kommt Ihr am Besten zurecht? Ich will nicht schon wieder einen Fehlkauf machen. Habe hier schon eine fast ganze Packung Windeln der Hausmarke Müller Gr. 2 blöd rumstehen, weil die bei unserer Maus gar nicht taugten.

LG Christel mit Eske *15.10.2009

Beitrag von goldengirl2009 16.12.09 - 18:52 Uhr

Ich nehme Pampers New Baby in der Gr. 3 und bekomme sie ohne Probleme bei Ihr Platz.


Gruß

Beitrag von christel78 16.12.09 - 18:55 Uhr

Ich weiß nicht mehr wo, aber ich habe irgendwo gelesen, dass Pampers die angeblich wegen zu geringer Nachfrage aus dem Sortiment nehmen will.

Ich glaube, das habe ich hier im Forum gelesen. Weiß ich aber nicht mehr genau.

LG Christel

Beitrag von goldengirl2009 16.12.09 - 18:59 Uhr

Dann kauf Dir noch ein paar Pakete. Ich finde sie gerade für Stillkinder ideal.


Gruß

Beitrag von mukmukk 16.12.09 - 20:21 Uhr

Auf jeden Fall sind sie schwer zu bekommen (habe selbst wie doof danach gesucht und hier den Tipp mit den ActiveFit bekommen) und Windeln bei Ihr Platz sind auch immer teurer als anderswo. Die ActiveFit sind echt genauso wie die NewBaby und vor allem bekommt man sie auch häufig im Angebot bzw. als Megapack!

LG,
Steffi

Beitrag von katrin78 16.12.09 - 19:21 Uhr

Hi!

Dieselbe Frage hab ich mir vor kurzem auch gestellt. Leider gibt es die 3er hier in der Gegend gar nicht. Also hab ich die BabyDry gekauft und bin damit genauso zufrieden. Allerdings macht Emilia auch nur alle 2 bis 5 Tage ein Häufchen.

Lg Katrin

Beitrag von perserkater 16.12.09 - 19:21 Uhr

Hallo

Meine Tochter (7 Monate) verbraucht gerade die letzten Windeln Größe 2. Sie werden doch langsam etwas eng und knapp, aber alles gut gehalten bisher.

Ich kaufe ausschließlich die Eigenmarke von Schlecker.

LG

Beitrag von kiwi-kirsche 16.12.09 - 20:00 Uhr

Hey,
aaalso mit Stillen hab ich zwar nix am Hut, aber wir hatten und haben alle möglichen Stuhlkonsistenzen- und Farben;)
Meine Nummer 1 sind definitiv die Active Fit von Pampers. Da ist uns noch NIE was ausgelaufen...die haben auch so ein Netz drinne wie die New Baby, deshalb saugen die auch so toll....Ich werd NIX anderes mehr holen!

lg
Kiwi

Beitrag von vivimama 16.12.09 - 20:08 Uhr

Hallo,

ich liebe Active Fit! Die laufen einfach nicht aus!

Lg vivimama

Beitrag von mukmukk 16.12.09 - 20:19 Uhr

Hallo!

Wir nehmen auch die ActiveFit in Gr. 3. Da hatten wir nie Probleme, als der Stuhl noch sehr flüssig war. Die haben das gleiche "Lochvlies" wie die NewBorn. Wir sind sehr zufrieden!

LG,
Steffi mit Finja (bald 7 Monate)

Beitrag von knutchen 16.12.09 - 20:31 Uhr

Hallo Christel,
unsere Tochter hatte zur Zeit des Stillens nur alle 12-14 Tage Stuhlgang, dann aber explosionsartig.....:-p Mit der Baby dry kamen wir bei der Stuhlmenge überhaupt nicht zu recht, so dass wir die active fit ausprobiert haben. Die hat fast alles dicht gehalten. Bei der Menge Stuhl fand ich das echt sensationell. Ich denke wenn Dein Baby die Windel öfters voll hat, dann dürftest Du mit der active fit super klar kommen.

LG
knutchen

Beitrag von christel78 16.12.09 - 21:59 Uhr

Vielen Dank für Eure Antworten und den Tipp mit den ActiveFit. Das werde ich dann mal ausprobieren, wenn es soweit ist. Wahrscheinlich werden wir mit Gr. 2 wohl doch noch eine Weile hinkommen, wenn ich mir die ersten Antworten so ansehe. Meine Kleine ist ja erst 2 Monate "alt".

Ich schreibe übrigens erst jetzt, weil ich vorhin erst mit Stillen beschäftigt und danach zur Rückbildungsgymnastik war.

LG Christel