Blutung nach IUI 5 tage zu früh- Kennt das Jemand???

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von darknettchen 16.12.09 - 19:48 Uhr

Hallo ihr lieben,

ich hatte am 3.12. meine erste IUI im Spontanzyklus. Bin heute also IUI+13.
Am Sonntag hatten wir #sex und seitdem habe ich leichte Blutungen. Es hört auch nicht auf, sondern wird immer mehr. Ich gehe mal davon aus, das der 1. Versuch daneben ging. Ging es schonmal jemanden so?

#schmoll

Beitrag von bw1975 17.12.09 - 08:06 Uhr

Hallo,

ja mir! war natürlich negativ!

LG bw und alles Gute

Beitrag von darknettchen 17.12.09 - 15:39 Uhr

Hallo,

ich denke auch das das nichts war. Den Test und das Geld spar ich mir. Ich werde trotzdem nächste Woche mal beim Arzt anrufen. Ich soll mich ja melden, wenn es arg früh kommt.

Liebe Grüße
Darknettchen