Fleisch+Sahnesauce+Käse überbacken - Rezepte?

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von freyjasmami 16.12.09 - 20:02 Uhr

Hallo,

ich liebe ja Schweinemedaillons in Sahnesauce mit Käse überbacken vom Italiener. Oder Gyros ebenfalls in Sahnesauce überbacken.

Ich krieg das nur leider nie hin - weder zu Fleisch, noch zu Pasta.#heul

Hat jemand leckere Rezepte die schmecken wie aus dem Restaurant?

Würde so etwas so gern zu Sylvester machen #koch

Freu mich auf Eure Rezepte!

LG und Danke!

Linda

Beitrag von monemausezahn 17.12.09 - 11:44 Uhr

Hallo,

ich hab jetzt zwar zu dem Rezept keine Mengenangaben, aber ich mach das auch meist einfach nur nach Gefühl.

Schweinefilet
Zwiebeln
Sahne
Pfifferlinge
Sojasoße
Sherry
Mozzarella

Das Schweinefilet in Scheiben schneiden, mit Salz, Pfeffer und Rosenpaprika würzen und scharf anbraten (muss nicht ganz durch sein, kommt ja noch in den Ofen). Fleisch in eine Auflaufform legen.

In der Pfanne mit dem Bratensatz die Zwiebeln glasig dünsten, Pfifferinge dazu und mit der Sojasoße und der Sahne ablöschen. Zum Schluss einen Schuss Sherry dazu und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Soße über das Filet geben und mit dem Mozzarella im Ofen ca. 20 Minuten überbacken.

Dazu passen Kroketten oder Reis

#mampf