Tempi messen

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von alexi79 16.12.09 - 20:25 Uhr

Hallo!
Bin neu hier und hab mal ne Frage zum Tempi messen.

Messt ihr echt immer wenn ihr noch im Bett liegt?

Habe bis jetzt direkt nach dem Aufstehen gemessen!
Verfälscht das das ganze?#kratz

LG

Beitrag von -die-nici- 16.12.09 - 20:27 Uhr

die Bewegung kann die Tempi verfälschen daher gilt:

- um die selbe Zeit messen
- vor dem Aufstehen
- vorher nicht essen oder trinken
- 3 Minuten messen


Viel Glück!

Beitrag von alexi79 16.12.09 - 20:29 Uhr

Hm, wie kann die Tempi denn verfälscht werden durch 5 Schritte bis zum Bad?
Haltet mich bitte nicht für doof aber das versteh ich nicht.

Beitrag von annett-80 16.12.09 - 20:33 Uhr

durch Bewegung kommt der Stoffwechsel in Gang, da für jede Bewegung Energie benötigt wird>>>> auch 5Schritte bis zum Bad!!!

Beitrag von -die-nici- 16.12.09 - 20:33 Uhr

in dem Moment in dem du aufstehst kommt dein Kreislauf in Gang und daher verändert sich die Tempi.
du kannst es ja ausprobieren, aber ich denke dein ZB wird sehr unruhig wenn du vorher aufstehst.

Warum misst du denn nicht einfach wenn du noch im Bett liegst?