Theater nach erster Impfung!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von maya2308 16.12.09 - 20:54 Uhr

Huhu!

Unser Collin (3,5 Monate) hat heute seine erste Impfung bekommen! Puh, pünktlich 6-7 Std. später hieß es dann 1,5 Std. lang Schreialarm! Mann, hat der ein Theater gemacht!

Ich hatte eigentlich gehofft, dass wir drum herum kommen, weil unsere Maya früher überhaupt kein Problem damit hatte, aber unserem Kleinen hat es wohl ziemlich aufs Gemüt geschlagen.

Hattet ihr auch solche Probleme nach der Impfung!? Wie lange muss ich noch mit Unzufriedenheit rechnen?

LG

Beitrag von fibo 16.12.09 - 20:59 Uhr

Wir haben leider auch immer wieder Probleme.
Waren erst am Dienstag beim Impfen und unser Kleiner hat wieder mit Fieber,.... reagiert.
Dauert meist 2-3 Tage dann ist es vorbei.
Ist jedes mal ziemlich schlimm für uns, da er dann den ganzen Tag weinerlich ist, nur bei einem sein will,....

Wünsche euch , dass es schnell vorbei geht.

LG

Fibo