Pampers

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von ischwab 16.12.09 - 21:06 Uhr

Hallo ihr Lieben, #blume

bin so wütend und wollte Mal fragen, ob es Jemand schon mal erlebt hat!?

Gestern habe ich bei Rossmann eine Packung Pampers Active Fit Größe 5 gekauft. Komme nach Hause und beim aufmachen der Packung fällt mir ne kleine Karte entgegen auf der steht:

"Das Pampers Team arbeitet stets daran seine Produkte weiter zu verbessern. Manchmal ersetzen wir die aktuelle Pampers Active Fit Windel mit solch einer, die Sie heute erworben haben. Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns in einer kurzen online Umfrage mitteilen würden, was Sie von unserem neuen Produkt denken." #kratz

Was ich darüber denke??? Unverschämtheit!! Ich zahle fast 10 € für etwas was ich garnicht haben will. Es ist ja nicht nur eine der Windel in der Packung anders, sondern die komplette Packung. :-[ Mein Kind ist nun über nacht ein "Versuchskandidat" und ich ärgere mich ohne Ende. Ist so was überhaupt legal?? Ich könnte so......!!! #wolke
Kennt das Jemand??? Machen die so was öfter??? Wenn ja, dann wars das für mich mit Pampers!!#contra
Übrigens nach ein mal rein pinkeln riecht das arme Kind, als wenn es seit ner Woche kein Badezimmer von innen gesehen hat. #aerger

LB ischwab und Eric der mittlerweile wieder seine übliche Windel anhat. :-)

Beitrag von maschm2579 16.12.09 - 21:08 Uhr

Hallo,

so wie ich Pampers einschätze kannst Du online Deine Erfahrung mitteilen und mit Sicherheit bekommst Du eine neue Packung zugeschickt... in der Regel sind die da sehr sehr großzügig und nehmen Deine Kritik auch sehr ernst... ich würde da wie drum gebeten anrufen bzw online eine Nachricht schicken.

aber blöd ist es trotzdem, da gebe ich Dir recht #aerger

Beitrag von ischwab 16.12.09 - 21:15 Uhr

Ja, die online Umfrage habe ich ja genutzt und habe denen auch ausführlich meine Meinung geschrieben, aber leider ist die Umfrage anonym und daher nützt das einem ja auch net wirklich, aber ich werde die wohl mal anrufen, denn je mehr ich drüber nachdenke, desto mehr regt mich das auf. #augen

Beitrag von tosse10 16.12.09 - 21:10 Uhr

Hallo,

das ist ja echt ein Ding. Hab ich noch nie von gehört. Dabei gäbe es sicher hunderte Mütter die das testen würden, wenn man sie denn fragen würde. Und ein paar "verschenkte" Windeln, das würd den Konzern sicher nicht ruinieren. Aber einfach ein anderes Produkt in die Packung stecken, das ist nicht OK. Ich kann mir auch nicht vorstellen das dies rechtens ist, wissen tu ich aber nicht. Auf der Packung sollte schon aussen ein Hinweis sein, das wäre fair.

LG

Beitrag von schillerfri 16.12.09 - 21:22 Uhr

Ganz ruhig! Es bringt jetzt eh nichts, dich aufzuregen. Ärgerlich, glaub ich dir!

Mein Tipp: bei anonymer Umfrage schreib einen Brief hin, beschwer dich und du kriegst ganz sicher eine Entschädigung!

Ich hatte das auch mal, allerdings vor 3 Jahren bei meinem Sohn. Da war ich allerdings echt zufrieden, weil die anderen Windeln echt ausgereifter waren.

Ich hatte mal eine Beschwerde an Hipp und da kam dann ein fettes Paket.

LG, Ela!

Beitrag von mausimaus18 16.12.09 - 23:25 Uhr

lies mal einige seiten weiter zurück. hier über pampers wettern.... und du wirst fast gelüncht....

ich finde es net ok...
habe auch ärger mit pampers, bzw bin enteuscht!
naja.... ärger dich nicht....
es bringt eh nix. musst eich heute früh selber feststellen!

p.s: das mit dem riechen ist nicht das einzige problem, aber mach dir bitte dein eigenes bild von pampers!

lg
nadine

Beitrag von dielugis 17.12.09 - 09:29 Uhr

Hi,

das kann ich verstehen, dass würde mich auch anstinken. Aber beschwere dich mal. Der Kundenservice ist dort sehr super. Denn wenn ich defekte Windekl habe, schicke ich diese unfrei hin und bekomme immer einen Ausgleich dafür. Die sind da sehr großzügig.
Mit den Active war ich auch nicht so zufrieden, daher sind wir wieder zu den Pampers Baby dry. Die nehmen wir am Tag und Nacht. Zwar habe ich auch schon festgestellt, wenn ich meinen Dicken dann früh wecke, dass die Windel sehr nach Urin richt. Aber das ist nicht immer.

Viele Grüße

Beitrag von windsbraut69 17.12.09 - 13:24 Uhr

Klar ist es ärgerlich, wenn man ein Produkt lälnger kennt und dann etwas anderes bekommt, ABER hätte Pampers diese Windeln bereits komplett geändert, hätten die auch einfach im Paket gesteckt und Du hättest das hinnehmen müssen....

Die können ja (immerhin wirst Du nach Deiner Meinung gefragt) vor jeder Produktänderung alle Konsumenten fragen.

LG

Beitrag von onlyboys 17.12.09 - 13:40 Uhr

Also ich finde Pampers herausgeschmissenes Geld.

Da bezahlste nur den Namen aber nicht fuer Qualitaet.

!. finde ich dass die stinken
2. sind die so klein gearbeitet
3. halten sie nicht dicht
4. laufen die immer so auf.

ich nehme lieber die Toujours von LIDL, da weiss ich was ich habe, gute Qualitaet zum kleinen Preis.

Naomi