Zweiohrküken- Eure Kritiken bitte

Archiv des urbia-Forums Medienwelt.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Medienwelt

Für alle Themen aus der bunten Film- und Fernsehwelt, für Diskussionen über Stars und Sternchen, großes und kleines Kino - aber auch für eine tolle Buchempfehlung ist hier der richtige Ort!

Beitrag von blinkingstar 16.12.09 - 21:34 Uhr

Guten Abend,

ich plane am Freitag evtl. mit einer Freundin ins Kino zu gehen. Der einzige Film, der mich derzeit interessieren könnte, wäre Zweiohrküken. Ich bin mir aber nicht sicher, ob der gut ist oder nur ein schlechter zweiter Teil.

Daher von denen die schon drin waren: wie ist der Film denn Eurer Meinung nach so?

Danke und Greetz

Blinking#stern

Beitrag von sonea85 16.12.09 - 21:39 Uhr

Hi!

Ich fand den Film ganz schön, obwohl ich den ersten Teil dann doch ein wenig besser fand.

Der Film lohnt sich aber auf jeden Fall...gibt wieder viele witzige Szenen, die im Trailer nicht vorkommen...besonders der Anfang ist einfach zu genial. :-D

Wünsche dir viel Spaß, falls du ihn dir am Freitag anschaust. LG!

Beitrag von mokelchen 16.12.09 - 22:04 Uhr

Hey

ich war letzten Freitag und fand ihn sehr spaßig;-)



Zum Schluss etwas langatmig aber viele witzige Szenen vorhanden.Ich würde ihn empfehlen!

Lg und falls Ihr geht viel viel Spaß


Beitrag von palesun 16.12.09 - 22:40 Uhr

also der zweite teil ist auf jeden fall lustiger als der erste. habe mich echt schlapp gelacht....

das ende ist allerdings dann wirklich etwas langatmig. aber nur ein klitzekleinesbißchen, ehrlich.

kannst reingehen, absolut sehenswert.

lg palesun

Beitrag von bratheinz 16.12.09 - 23:43 Uhr

Ich fand den ersten Teil wesentlich besser als den zweiten. Viel zu viel langwieriges Beziehungsgelaber - typisch Mann, typisch Frau - bla bla bla... Klar, ´n paar Lacher waren auch wieder dabei :-p

Für uns Frauen okay, aber auf keinen Fall was für die Männer. Meiner hat sich schon nach 15min zu Tode gelangweilt und ist zwischendurch auch eingeschlafen.

Und warum müssen diese verdammten Filme immer alle Überlänge haben? Nicht nur, dass das teurer ist, ich kann einfach nicht 2h in diesen unbequemen Sesseln sitzen. Ich plädiere für 90min-Filme!!! #huepf

Beitrag von latonia 17.12.09 - 07:56 Uhr

Hallo

Ich war auch drin und muss sagen das es ein sehr gelungener zweiter Teil ist. Fast besser als der erste. Aber das ist meine Meinung

Anschaun lohnt sich in jedem Fall

LG Iris

Beitrag von evebaby 17.12.09 - 09:19 Uhr

ich find ihn super, und mein mann auch :-) lg und viel spass im kino


eve

Beitrag von sakirafer 17.12.09 - 09:56 Uhr

Hallo,

war letzten Samstag mit meinem Mann im Kino.

War ein netter Film, einige Szenen und Sprüche echt witzig und mein Mann hat (obwohl er todmüde war) auch bis zum Schluß durchgehalten.

Im großen und ganzen ein netter Samstag-Abend-Film. Sicher keine riesen Filmkunst aber schön anzusehen.

Habe beide Teile gesehen und hatte bei beiden Teilen Spaß.

LG Sara

Beitrag von blinkingstar 17.12.09 - 10:17 Uhr

Vielen Dank für Eure Meinungen.
Werde den Film meiner Freundin vorschlagen, und wenn sie möchte, gehn wir rein ;-) ich werde dann berichten.

Greetz
Blinking#stern