blut ohne beschwerden?

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von hasieklein 16.12.09 - 22:46 Uhr

hallo,

ich bin etwas irritiert!
zwar habe ich ein möglichen wagen verdacht aber ich will mir erstmal nix einreden und dachte ich frag mal euch!

also am montag abend hatte ich einen richtigen blutschwall dünnes wässriges blut!
keine beschwerden, keine schmerzen und kein brennen beim wasser lassen!
dienstag nix.
meine peri müßte ich am freitag erst bekommen.
erst überlegte ich, ob sie möglicherweis früher kommen aber gestern und heute kein blut mehr!
warum? woher?#kratz
habt ihr eine idee?
kann man ohne beschwerden und schmerzen, bluten?

liebe grüße
hasieklein

Beitrag von schnuffeline-09 16.12.09 - 22:52 Uhr

Nimmst die Pille und hast sie weitergenommen statt der gewöhnlichen sieben Tage pause oder hattest viel Stress? Da kann es schon mal zu Zwischenblutungen oder verfrühter blutungen kommen;-). Könnte aber auch ein Harnwegs oder Blaseninfekt sein, der nicht auffiel. LG;-)

Beitrag von hasieklein 16.12.09 - 22:59 Uhr

pille nehme ich - och seid 2003 glaub ich nicht mehr!
streß- hm der völlig normale wahnsinn! ;-) sag ich immer!
also doch abwarten ob am we die peri kommt?

Beitrag von schnuffeline-09 16.12.09 - 23:06 Uhr

Jeb oder vorher mal beim Arzt testen lassen ob ein Infekt vorliegt, das geht wärend der Mens. ja denne nicht;-)... Hab damit auch schon so meine Erfahrung letztes Jahr gehabt#augen...LG#sonne

Beitrag von fascia 17.12.09 - 09:57 Uhr

Hallo hasiklein,

könnte sich theoretisch dieser Tage eine Schwangerschaft eingestellt haben?
(Etwa 12 Tage nach Empfängnis kann es zu einer sog. Einnistungsblutung kommen.)
Nur so ne spontane Idee...

LG, fascia

Beitrag von hasieklein 17.12.09 - 21:54 Uhr

erlich gesagt ist genau das mein verdacht!
aber das mit den 12tagen wußte ich nicht würde auch nicht ganz hin kommen.
wären so ca. 9 tage.

lg
hasieklein

die noch immer nicht sicher ist ob sie am we ihre peri bekommt#kratz

Beitrag von fascia 18.12.09 - 08:25 Uhr

Na dann, abwarten, Tee trinken...

12 ist ein Mittelwert. 9 geht auch...

Es soll so sein, wie du dirs wünscht,

LG, fascia.