Wie erwartet..

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von 5kids 17.12.09 - 07:56 Uhr

Guten Morgen!

...war der Test heute früh eindeutig negativ!;-)
Also ist wohl was Wahres am MHD dran.#pro


LG und einen schönen Tag für euch!
Andrea

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=24&tid=2400865&pid=15256241

Beitrag von windelrocker 17.12.09 - 07:58 Uhr

schon schräg dass der so ausschlägt.

aber an deinen ZBs hat man ja gesehen dass leider nicht geklappt hat.

tempi war ja in der höhe, in der sie bei mensbeginn auch war!

und nur weils über CL is hats nix zu heissen. meine tempi ging nie vor mens unter die CL. immer erst wenn die schon wieder aus war, ging sie runter!


lg, carina

Beitrag von 5kids 17.12.09 - 08:02 Uhr

Ich bin da auch nicht enttäuscht,weil mir das klar war. Ist echt heftig,daß der so fett positiv war ;-)
Ich hatte noch nie Mens und war schwanger #schwitz - hätte im Falle dessen auch echt Angst gekriegt. Meine Tempi fällt immer am Tag der Mens - von daher...#augen

Na was soll`s: Wieder eine Erfahrung mehr! :-p

Beitrag von nanderle 17.12.09 - 09:06 Uhr

Guten Morgen!!!

War aber eine ganz fiese Art von Erfahrung!!! Einen sooooo fett positiven SST in den Händen zu halten und zu wissen, man ist gar nicht schwanger - das ist gemein!!! :-[:-[:-[:-[:-[:-[

Kopf hoch, Du gehst es ja mit Humor an. Unterbewusst schürt das trotzdem immer ein minikleinesbisschen Hoffnung, für den Fall mal #liebdrueck.

Weiter machen!

LG

Katrin