Februar-Mamas

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von london1997 17.12.09 - 08:16 Uhr

Guten Morgen!

Wollte mal wieder nachfragen, wie es euch denn so geht. Jetzt haben wir ja nicht mehr so lange.

Mir geht es zur Zeit ganz gut. Ich habe einen nicht allzu großen Bauch, von daher kann ich mich auch noch gut bewegen. Im Vergleich zu den beiden anderen Schwangerschaften ist mein Bauch klein.

Werde heute genau in 7 Wochen (wenn alles gut geht) meinen KS haben. #freu

Wünsche euch allen ein schönes Weihnachtsfest und eine tolle Restschwangerschaft. #klee

Nina

Beitrag von crystall 17.12.09 - 08:58 Uhr

hi

ich bin bei 33+2

mir gehts auch gut.hab ca 11 kg zugenommen und bin sehr froh darüber.bei meinem 1 warens 25 insgesamt

der kleine wog am mo schon a 2,5kg, ku 33cm
wird also wieder ein wonneproppen

hatte am ctg regelm. wehen, die ich auch stark spürte, aber der gbh ist noch bei 4cm...momentan hab ich nur selten wehen.

wenn ich mich bücke zwick ich mir immer irgendwas zwischen den rippen ein, das brennt dann furchtbar ist aber nach ein paar sekunden vorbei.

sonst hoffe ich dass die letzten wochen schnell vorbei gehen und würds gar nicht schlecht finden wenn der kleine schon mitte jänner käme

lg crystall 33+2

Beitrag von rosinen 17.12.09 - 09:25 Uhr

Hallo zusammen,

mir gehts eigentlich auch noch ganz gut, gut manchmaöl spüre ich den Rücken schon ziemlich und schlafen ist auch so ne Sache.

Diese Kontraktionen habe ich auch schon ziemlich oft, aber ohne Schmerzen und der MuMu ist auch noch über 4 cm .

Meinen kleinen Muck gehts auch ganz gut , er strampelt fleißig und hat dank viel FW gut Platz.

Heute haben wir einen Termin bei einem Spezialisten, der auf die Nieren von unserem kleinen Mann kuckt.

Mien Gyn meint es dürfe nix schlimmes rauskommen, aber man müße sie ansehen, da sie echodichter zu sehen sind. ( wg unsere Vorgeschichte wird da mehr gekuckt )

Gewicht habe ich erst knapp 7 Kilo zugenommen ( was seit 4 Wochen immer gleichblewibt bzw. weniger wird wg meiner SS-Diabetis, dh. nix naschen trotz Insulin #aerger )

#sonneWenn ich einen KS machen laße , dann habe ich auch nur noch 6,5 Wochen #verliebt bis ich endlich meinen kleinen Muck im Arm halten darf )


lg Rosi

Beitrag von julia253 17.12.09 - 09:46 Uhr

Hallo,
bis auf einen rechtsseitigen Nierenstau I / II° geht´s mir gut.
Mein Bauch wächst stetig - wird mir von anderen berichtet, ich selbst finde ihn noch recht klein.
Mein Krümel ist eher zierlich (39cm, 1422 Gramm, KU 29cm bei 31+1), aber topfit.

Eigentlich wollte ich schon anfang Februar versuchen, ob der Kleine nicht schon früher raus will, aber aufgrund seiner zarten Maße darf er solange drin bleiben, wie er selber will.

LG Julia + Babyboy (32.SSW)