Frage wg ES und NMT ***WICHTIG***

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von alex1501 17.12.09 - 08:24 Uhr

Guten Morgen :-D

Also, meine letzter Zyklus (1.ÜZ nach Pille) war 29 Tage lang und an ZT 16 hatte ich wohl meinen ES (positiver Ovu am ZT 15).

In diesem Zylkus hatte ich einen positiven Ovu aber erst am ZT 17 und den ES habe ich deutlich am Vormittag des ZT 18 gespürt. Also alles etwas später, als im Zyklus davor. Heute bin ich ES+10.

Bin anhand des letzten Zylkus vom NMT am 19.12. ausgegangen, doch kann es sein, dass sich der NMT aufgrund des leicht verschobenen ES auch verschiebt???
Sollte ich dann 14 Tage ab ES draufrechnen und somit erst den 21.12. als NMT nehmen?

Bitte um Hilfe, bin etwas verwirrt!!!#zitter

DANKE!!!#danke

Beitrag von mandy-meyer 17.12.09 - 08:26 Uhr

Jupp


Du musst ab ES rechnen 12-16 Tage !


Verschiebt sich der ES-hast Du automatisch auch erst später NMT ;-)


Viel Glück

Beitrag von anni2005 17.12.09 - 08:33 Uhr

Als erstes mach Dich mal nicht verrückt.....umso mehr man sich die Tage errechnet desto mehr stresst Du Dich und Deinen Körper.

Hattest Du beim 1.Kind probleme SS zu werden ???

LG
Andrea

Beitrag von alex1501 17.12.09 - 08:38 Uhr

Nö, eigentlich nicht. Wurde im 4.ÜZ (der 1.ÜZ mit Ovus) schwanger. War übrigens zu dieser Zeit vor 2 Jahren #verliebt

Mache mich auch nicht verrückt, doch ich wüsste halt schon gerne, wann ich auch mal testen könnte...#schmoll

Beitrag von anni2005 17.12.09 - 08:42 Uhr

Da Du ja schon mal SS warst kann ich Dir sagen das Du das merkst....ich hatte schon 2 ss und bei der 2.SS hatte ich so ein gefühl untenrum....Meine Kids sind 2 Jahre auseinander...und NUN soll Nr.3 her.

Mit 4 ÜZ ist ja auch Super !!!

Du bist aus Bochum...mein Mann auch...ihr seit doch alle sehr Fruchtbar *kleiner Scherz* dann wirst Du auch bald Ss sein, viel Glück dabei !!!


Andrea

Beitrag von alex1501 17.12.09 - 09:01 Uhr

Also, irgendwie fühle ich mich seit ein paar Tagen auch schwanger. Seit Montag taste ich meinen Mumu ab und der ist ganz weit oben und hart (war er damals bei meiner Kleinen auch). Ist also ein ganz gutes Zeichen, aber natürlich vertraue ich nicht auf mein Gefühl und will testen!#zitter

Euch dann auch viel Glück mit Baby Nr.3#klee

Bochumer Männer sind auch sehr befruchtend ;-):-p

Ja, ich hoffe, dass es bald klappt. Bin leider kein Geduldsmensch :-[