AHHHH!!! Morgen Hochzeit und meine Gäste werden alle krank!!!

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von sunnymax 17.12.09 - 08:35 Uhr

Hilfe!!!

Kann mich bitte mal jemand aufbauen!?!?!?

Wir haben Morgen unseren HOchzeitstermin und so nach und nach werden alle Gäste krank.

Nachdem wir sowieso blos im kleinen Kreis mit ca. 20 Personen heiraten, macht sich das natürlich glei mal bemerkbar.
4 haben sich schon krankgemeldet, bin ja gespannt was noch so alles schief geht....

lg
Sunny

Beitrag von valentina.wien 17.12.09 - 08:52 Uhr

Aber sich über sowas aufzuregen bringt nichts.
Zur Zeit sind nun mal viele krank.
Ihr werdet trotzdem heiraten und wenn du locker bleibst und dich über die Anwesenden freust, wird es trotzdem ein toller Tag werden.

Und im neuen Jahr könntet ihr ja noch ein Essen machen, zu dem ihr alle Kranken einladet und quasi "nachfeiert".
Oder ihr macht im Frühjahr noch eine Sommerparty, wo alle kommen.

Auch wenn man selbst eine wichtiges Ereignis feiern will, dreht sich die Welt weiter. Und man muss immer das Beste daraus machen.

Und ich denke, dass wenn von 20 Leuten vier nicht kommen, dann ist das doch eh okay. Mit einigen Absagen muss man immer rechnen.
Wenn nicht wegen Krankheit, dann wegen Zeitgründen oder oder oder...

Beitrag von fraeulein-pueh 17.12.09 - 09:58 Uhr

Ich kann dich soooo gut verstehen. Wir heiraten auch morgen - und die Leute, die mir am wichtigsten sind (meine Mum mit "Familie" und meine Schwester mit Familie) haben alle jemand krankes und pflegebedürftiges...

Meine Mum hat ihren Schwiegervater, den sie nicht allein lassen können, der jetzt aber ziemlich krank ist und deshalb auch wahrsch. nicht mitgenommen werden kann.
Meine Schwester hat ne kranke Tochter, die seit heute - mal wieder und pünktlich zur Hochzeit - fiebert.

Beitrag von sunnymax 17.12.09 - 10:15 Uhr

Hallo Fraeulein-Pueh,

und ich dachte schon ich bin die einzige die grad am verzweifeln ist.

Zum Glück gehts meinen Eltern und meinen Schwiegereltern bis jetzt mal noch ganz gut. Ich hoffe das bleibt bis Morgen auch so.
Bei mir hat`s bis jetzt den Opa und 3 Freunde erwischt.
Unsere Trauzeugen sind bis jetzt auch mal noch wohl auf.

Ich wünsch dir aber trotzdem ne ganz schöne Hochzeit. Kannst ja danach mal berichten ob ihr noch mehr Ausfälle hattet :-)

Glg
Sunny