Zwergkaninchen im Aussenstall...

Archiv des urbia-Forums Mein Tier & ich.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Mein Tier & ich

Welches Haustier passt zu unserer Familie? Wie oft muss ein Hund geimpft werden? Woher bekommen wir Rennmäuse? Tierliebhaber finden in diesem Forum Antworten auf alle Fragen rund um die Tierhaltung. Achtung: Über unser Forum dürfen keine Tiere weitergegeben werden.

Beitrag von jessi2603 17.12.09 - 08:45 Uhr

Guten Morgen,

ich hab mal neFrage. Und zwar haben wir zwei Zwergkanninchen. Si sind in einem Aussenstall auf dem Balkon. Habe extra so ne Wind und Wetterhülle gekauft.
Was meint Ihr können sie draussen bleiben?

Danke

LG Jessi

Beitrag von buntstift 17.12.09 - 09:15 Uhr

Haben sie denn auch viel Platz zum hoppeln?
Hier mal eine Seite von einer aus dem Forum, die hat ihre Tiere so wie es sein sollte denn ihre Tiere haben 24 Stunden land Hoppelfläche, tagsüber sogar noch mehr als Nachts

http://wackelnasen.piczo.com/sonstiges?cr=3&linkvar=000044

Ich finde so sollten die Tiere wenigstens leben, ein kleiner Stall auch wenn er 150cm lang ist, ist keine passenden Unterkunft für Kaninchen, nicht im Sommer und erst recht nicht im Winter wo die Tiere sich warmhoppeln müßen.

Da kannst Du die Abdeckung ruhig raufmachen, eine artgerechte Haltung ist es in keinem Fall.
Sollen die Tiere da den ganzen Winter im Stall hocken?

Beitrag von dominica 17.12.09 - 12:02 Uhr

Hi,

im Prinzip können Kaninchen sehr gut den Winter über draußen verbringen, wenn man gewisse Voraussetzungen erfüllt. Viel Platz ist das wichtigste. Dazu gehört ein festes Gehege, wo sie sich genügend bewegen können, was Du auf dem Balkon ja leicht verwirklichen kannst.
Der Stall muß isoliert und gut mit Stroh gefüllt sein und als Schutzhütte dienen.
Die Wind-und Wetterhülle brauchst Du nicht, da sie auch nachts Bewegung brauchen und nicht nur in dem kleinen Stall hocken sollten. So eingepfercht kühlen sie nämlich am meisten aus. Du kannst das Gehege mit Planen abdecken, um es wingeschützt zu machen.
Generell machen Kaninchen kalte Temperaturen weniger aus als heiße.

LG