Darf man Räucherlachs und Klöße gefüllt mit Leberwurst essen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mauryjey 17.12.09 - 09:19 Uhr

Hallo,

ich habe heute Weihnachstfeier und hab mir schon mal die Speisekarte angeschaut...wollte mal wissen ob man das Essen darf...und wie sieht es aus mit einer Sauce die mit Cognac verfeinert ist zum Rumpsteak??

Danke für eure Antworten

LG

Jessica:-)

Beitrag von tinkia 17.12.09 - 09:24 Uhr

Hallo,
die Meinungen gehen da auseinander, das musst Du für Dich entscheiden.
Ich esse kein Fisch oder Fleisch was nur geräuchert oder nicht durchgegart ist. Von Leber etc. halte ich mich auch fern.
Hast Du keine Info Broschüren zur Ernährung von Deiner FÄ bekommen? Nachdem ich das alles gelesen habe, habe ich mich zum verzichten entschieden.

LG Tinkia

Beitrag von mauryjey 17.12.09 - 09:27 Uhr

Hab eine Zettel bekommen wo Sachen draufstehen die man nicht essen sollte....halte mich auch strikt daran...wollte halt nur mal wissen wie das mit den Gefüllten Klößen ist da diese ja gekocht werden......und mit der Soße weiß ich halt auch nicht bescheid.

Beitrag von freno 17.12.09 - 09:28 Uhr

Hallo

Also ich mach mir nicht soviel Sorgen ums Essen. Du musst dir mal überlegen wie viel Cognac DU erwischst in deiner Sauce.

Die Klöße sind ja gekocht. Nur das Rumpsteak solltest du wenn möglich durchgebraten fordern.

Ansonsten mach dir nicht soviel Gedanken.

Ich esse auch den rohen Teig von den Plätzchen. Ich hatte nochnie irgendwelche Probleme.

Gruß und lass es dir schmecken#mampf

Freno:-)

Beitrag von dominiksmami 17.12.09 - 09:39 Uhr

Hallo,

in der meisten Lebenwurst ist so wenig Leber, das mein FA sagt dass, wenn man sie nicht in rauhen Mengen isst, man sie ruhig essen darf.
Da mußt du nur mal auf die Packung sehen, bei völlig normaler Leberwurst...dann weißt du wie wenig da überhaupt drin ist.

Bei Räucherlachs wäre ich vorsichtig, wenn der nicht zusätzlich irgendwie gegart wird. Roh würde ich ihn nicht essen.

Rumpsteak...tja, das ist so eine Sache, Rindfleisch gilt als Toxoplasmose frei, von daher ist das eigentlich auch kein Problem, selbst wenn es nicht ganz durch ist.

Cognacsoße...ich denke wenn du sonst komplett auf Alkohol verzichtest und nicht so irre viel von der Soße isst, wird auch das nicht weiter problematisch sein.

lg

Andrea