oje oje, voller temp absacker, oder nur erholung von erkältung?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sarahb. 17.12.09 - 11:02 Uhr

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=465198&user_id=881492


ist ja drastisch gesunken, fast bis auf CL:. war vorhin erkältet die anderen tage, zwar nicht schllimm, aber war nicht gerade gesund.

und heute sank die temp beträchtlich.....

ist es normal? oder vordeute der mens? so früh schon?????

Beitrag von fraeulein-pueh 17.12.09 - 11:05 Uhr

Da ein paar Messwerte fehlen, kann man nicht recht sagen, was los ist.

Folgende Möglichkeiten fallen mir ein:

1) Tempi war vorher wg. der Erkältung erhöht und ist jetzt wieder auf ihre normale Höhe gefallen.
2) Östrogen-Absacker - würde zeitlich hinkommen.
3) Vorbote Mens.

Beitrag von sarahb. 17.12.09 - 11:09 Uhr

was ist ein östrogen absaker? aber so früh schon?

nach dem ES habe ich schon fast regelmässig eingetragen, nur ein wert war auf 38 grad das hat der nicht mehr angezeigt.


Beitrag von fraeulein-pueh 17.12.09 - 11:17 Uhr

Ein Östrogen-Absacker bewirkt einen tempi-absturz etwa eine woche nach ES. Danach kann sie wieder steigen.


Da deine Tempi aber sogar auf 38 hochging, würd ich eher sagen, dass das von der Erkältung kam

Beitrag von sarahb. 17.12.09 - 11:23 Uhr

ja ich denke auch eher von der erkältung.. weil für mens wäre es viel zu früh, wenn ich da so meine früheren zyklen ansehe ( naja die waren ohne clomi, aber trotzdem)...

ausserdem spannen und drücken meine brüste noch ncht, weil das war immer ein zeichen dafür, tage vorher, das es bald soweit ist...

naja ich schau einfach mal morgen , sie darf bloss nciht weiter runter gehen...