SST

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von dia111 17.12.09 - 11:07 Uhr

Ich bin jetzt NMT -1 ,also morgen hätte ich NMT und habe einen SST gemach.
Leider habe ich ihn ca 6-7min länger im Urin gehabt,da meine Kleine dazwischen kam.

Nun ist es so dasnach 3min noch nichts zu sehen war nach 5min eine so was von hauch zarte Linie da war(also man konnte sie erahnen),nach 7min war sie immer noch zart aber sichtbarer

Kann es sein das die Linie nur da war,weil ich es zu lange im Urin hatte? Man kann ja den Test bis zu 10min ablesen,erst danach sollte man das nicht mehr machen.

Habe mit 25 getestet,habe mir jetzt nochmal einen 10ner gekauft.

Kann ich den Test dann trotzdem glauben?
Kann ich jetzt gleich noch den 10ner machen oder soll ich bis morgen warten.

Jetzt nach 1h ist die Linie ganz stark.
Wenn ich nicht SS wär hätte ich ja auch keine zwei Striche davor.

Wie seht ihr das.

sorry fürs #bla#bla#bla

LG
Diana

Beitrag von sternchen.4 17.12.09 - 11:09 Uhr

Fotografier das Bild mal und stell es hier rein.
Wieso hast du denn den Test 7 min. in den Urin gehalten?
Ich denke damit ist der Test ungültig.

Beitrag von dia111 17.12.09 - 11:10 Uhr

Oh nein das waren 16sek,drauf stand 10sek

Beitrag von beffi79 17.12.09 - 11:09 Uhr

6-7 minuten?.
Das ist ganz schön lang.
Mach nochmal einen.

Beitrag von dia111 17.12.09 - 11:10 Uhr

Oh nein ich meinte das waren 16sek,drauf stand ich sollte 10sek in Urin halten.

Sorry mir zittern so die Hände

Beitrag von sunnylux 17.12.09 - 11:10 Uhr

Ich würde nochmal testen

LG
Sandy

Beitrag von dia111 17.12.09 - 11:11 Uhr

Ich meinte ich habe ihn 16sek statt 10sek in den Urin gehalten.
Soll ich jetzt noch mal testen?

Beitrag von sternchen.4 17.12.09 - 11:11 Uhr

Wiederhole den Test morgen mit Morgenurin und dann nur 10 sek. rein halten :-D

Beitrag von beffi79 17.12.09 - 11:13 Uhr

also ich denke nochmal testen,denn wenn der 25er vllt. schon was anzeigt dann zeigt der 10er auch was an

Beitrag von dia111 17.12.09 - 11:47 Uhr

Also es waren ja 16sek,6sek länger ich denke das das nichts ausmacht.
Werde aber zur Sicherheit nochmal testen,kann ich das mit dem 10er auch heute noch machen,oder soll ich das morgen Früh machen,in Morgenurin.

Danke dir

Beitrag von anna333s 17.12.09 - 12:24 Uhr

vielleicht hat es doch geklappt, obwohl der Teststreifen so lange im Urin lag ;-)
wenn zuwenig Hormone im Urion wären, dürfte es auch nicht die 2 Streifen geben, hmmmm
trotzdem: nochmal testen, sicher ist sicher,
viel Glück#klee