Bitte drückt die Daumen...

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von schachti2005 17.12.09 - 11:35 Uhr

Hallo!

Da mein Mann nun auch seinen 1-Euro Job beendet hat der uns wenigstens etwas über Wasser gehalten hat bin ich heute endlich Job mäßig auf der Seite der Arbeitsagentur fündig geworden.
Schon immer sagt er dass er für die Stadt arbeiten will. Und heute ist ein Stellengebot für unsere Nachbarstadt im Betriebshof ab März 2010. :-D
Bewerbungsunterlagen hat er schon fertig, auch bestimmte Punkte, wie Führerschein C1 besitzt er auch, nun muss es nur noch klappen.

Bitte drückt die Daumen dass es klappt!

Bitte keine bösen Antworten wegen dem 1-Euro Job. Mein Mann will arbeiten und da hat er sogar für nen Hungerlohn Möbel bis in den 5. Stock geschleppt...

LG Sandy

Beitrag von sami.flower 17.12.09 - 12:46 Uhr

Hallo,

ganz ehrlich?Ich finde es gibt keinen Grund zu schimpfen oder motzen. Dein Mann ist für 1€ arbeiten gegangen un ich finde es gut!!! Er kümmert sich anscheind wenigstens.

Ich drücke euch die Daumen.#klee Alles gUte für euch:-D


Lg kathi