Schuhe

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von krummi81 17.12.09 - 11:49 Uhr

Hallo,


ab wann tragen Kinder die ersten festen Schuhe#kratz
Lucie kann Stehen, aber noch nicht Laufen, soll ich ihr zur Unterstützung der Gelenke schon Schuhe anziehen, oder ist das nicht hilfreich??


Gruß
Pam und Lucie 10 1/2 Monate

Beitrag von nadja.l 17.12.09 - 11:52 Uhr

feste schuhe erst wenn sie richtig draußen läuft, für den fuß ist es besser so lange wie möglich "frei" zu sein. wir (also meine tochter) hat zuhause immer diese lederpuschen an, damit sie nicht wegrutscht.

lg nadja

Beitrag von lissi83 17.12.09 - 12:02 Uhr

Feste Schuhe, braucht man erst wenn die Kinder laufen können! Auch wenn manche (häufig die ältere Generation) was anderes behaupten!

Das gesündeste ist Barfuß bzw. auf Socken laufen!

Die Gelenke brauchen absolut keine Unterstützung!!!

Solange es selbstbestimmt ist, dass das Kind sich hinstellt, ist das ein Zeichen dafür, dass die Gelenke bereit dafür sind!

lg

Beitrag von casssiopaia 17.12.09 - 12:08 Uhr

Das ist sogar nicht nur nicht hilfreich, das wäre furchtbar ungesund.

Kinder sollen erst feste Schuhe bekommen, wenn sie ohne Probleme mehrere Schritte frei laufen können.

Magdalena hat jetzt Stiefel bekommen, wir ziehen sie ihr aber nur dann an, wenn die theoretische Chance besteht, dass sie draußen laufen möchte. Also z.B. nicht beim Spazierengehen, weil sie da noch brav im Kiwa sitzen bleibt.

Daheim hat sie entweder Lederpuschen oder Socken an.

VG
Claudia #sonne

Beitrag von kathrincat 17.12.09 - 12:41 Uhr

wenn sie richtig laufen können, vorher ist es nicht gut.

Beitrag von accessk 17.12.09 - 14:23 Uhr

Hi!

Wir haben für unseren Zwerg heute die ersten Schuhe gekauft. Nach Rücksprache mit der Kinderärztin.(Gestern war schon die U6#heul)

Er hat die ersten Schritte Ende Sept. gemacht und flitzt jetzt wie ein Weltmeister an Schränken, Wände, Sofas etc. entlang, aber auch schon etwas an der Hand. Und wie ein verrückter mit seinem Haba Lauflernwagen.

Wir haben ihm die Schuhe hauptsächlich gekauft, damit er draußen mit seinem Lauflernwagen laufen kann. Da er im Haus einfach nicht genügend Platz hat, um sich auszutoben.

Drinne werden wir aber weiter nur socken oder Lederpuschen anziehen.

LG

Antje+noch#babyBen-Luca (*22.12.08)