Brauche Hilfe, heute ES+4

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von micke2412 17.12.09 - 12:14 Uhr

Hallo ihr Lieben,

ich habe am So. meinen ES ausgelöst und wolte fragen, ob es möglich sein kann, wenn es in Richtung Einnistung geht.
Diese müsste ja dann evt am WE sein!?
Reagiert der Körper so empfindlich oder ist es einfach nur der Wunschglaube irgendwelche Zipperlein o. ä. zu verspüren?!
Ist jemand auch gerade ES+4?
Wenn ja, wie geht es euch, was fühlt ihr?

danke schonmal, eine Antwort wäre schön

LG#niko

Beitrag von eisschnute 17.12.09 - 13:07 Uhr

Hallo du,

ich habe mal gelesen, dass man die Einnistung sehr wohl spüren kann. Jedoch passiert das nur bei den Frauen mit starkem Kinderwunsch, andere könnten es als Bauchschmerzen o. ä. wahrnehmen.
Ich habe tatsächlich meine Einistung gespürt! Ich glaube es war ES+7. Ich hatte den Tag über öfter Bauchziehen, fast schon mensartige Schmerzen.
Heute bin ich in der 11. SSW #ole.

Alles Gute für dich!
Eisschnute

Beitrag von micke2412 17.12.09 - 13:36 Uhr

Danke für Deine Antwort und Herzlichen Glückwunsch für deine SS und eine schöne Kugelzeit!!!#klee#herzlich#klee

Beitrag von cizetamoroder 17.12.09 - 13:09 Uhr

Hallo,


wenn du am SO den ES ausgelöst hast, dann erfolgte der ES erst ca. 36 Stunden später. Also entweder am Montag oder am Dienstag.
Somit bist du heute erst ES+2/ES+3 und da ist ganz sicher noch keine Einnistung erfolgt.

Aber wenn man so sehnsüchtig darauf wartet, ss zu werden, dann bekommt man manchmal auch "Scheinsymptome".
Das kenne ich aus eigener Erfahrung nur zu gut. Ich bin jetzt in der 10. Woche ss nach der 4. ICSI und ich hatte/habe keinerlei Anzeichen. Fühle mich völlig unschwanger ;-)

Drücke dir die Daumen, dass du nächste Woche vielleicht mehr weißt.#klee#klee

LG
cizetamoroder

Beitrag von micke2412 17.12.09 - 13:40 Uhr

Hallo,

vor lauter Hibbelei hab ich mich verschrieben, ich habe am Sa um 9.00 Uhr den ES ausgelöst und hatte dann wahrscheinlich diesen am So Abend.
Sorry!
Herzlichen Glückwunsch an Dich und ich drücke die Daumen, daß alles gut läft#pro#klee#herzlich

LG