Neuen Maxi Cosi kaufen?

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von carrie1980 17.12.09 - 13:39 Uhr

Hi,

ich bin die Tage auf Eis ausgerutscht und richtig fies hingefallen mit Maxi Cosi am Arm und schwanger in der 22.SSW....total super....

Nun ja - der MC sieht aus wie immer - aber würdet ihr bzw sollten wir für die Kleinen einen neuen Kaufen oder würdet ihr denn fürs Nächste noch verwenden??

Ich dachte jetzt schonmal einen neuen in Mädchenfarben zu kaufen - Julius braucht dann ja eh eine Nummer größer einen neuen Sitz.Bis es soweit ist würde ich den jetzigen für ihn aber noch verwenden - wir fahren auch nirgends mehr hin in nächster Zeit...also nur so hier in der Nähe und keine weiten Strecken mehr...

Mmmh?

LG Carrie

Beitrag von gslehrerin 17.12.09 - 13:43 Uhr

Ich meine, die kann man einschicken und untersuchen lassen.

LG
Susanne

Beitrag von carrie1980 17.12.09 - 13:47 Uhr

Und was mache ich in der Zwischenzeit und was kostet das?Ob sich der Aufwand lohnt....

Danke für die Antwort!

LG Carrie

Beitrag von gslehrerin 17.12.09 - 13:51 Uhr

Das musst du schon selbst rausfinden, ob sich der Aufwand lohnt. Sollen wir dir jetzt sagen "Ne ist nix passiert!" oder möchtest du hören "kauf bloß einen Neuen!"?

Beitrag von carrie1980 17.12.09 - 14:01 Uhr

Ich glaub von dir möchte ich generell gar nichts mehr hören - danke für die freundliche Auskunft #blume

Beitrag von gslehrerin 17.12.09 - 22:39 Uhr

Ich geb dir ne Antwort (das es dafür Experten gibt) und du pampst mich an...
Dann frag halt nicht.

Beitrag von blockhusebaby09 17.12.09 - 13:47 Uhr

Hallo

Wegen den Sturtz braucht Du wirklich keinen Neuen kaufen
das halten die Sitze ohne Probleme aus .
Wenn die Norm auch noch stimmt also 03 oder 04 entspricht
kannst Du ihn ruhig weiter verwenden.
Das ist halt nur die Frage ob man für eine Mädchenfarbe nochmal einen Neuen kaufen möchte.
Das musst Du wissen ob Dir das Wert ist oder nicht.

Ganz liebe Grüße#herzlich

Beitrag von carrie1980 17.12.09 - 13:53 Uhr

Hi,

der Sitz ist von 2008 - ein Cabriofix.

Ich hätte für die Kleine nur einen neuen Bezug gekauft da der "große" Bruder ja eh in einen Priori o.ä. umziehen wird bis dahin....an sich bräuchten wir keinen neuen MC!

Danke - lg Carrie

Beitrag von blockhusebaby09 17.12.09 - 14:47 Uhr

Hallo

Ich hab gelesen das Dein Sohnemann doch ehr zierlich ist
das ist meine Jüngste auch und ich hatte einen Piori und der war selbst mit einen Jahr noch irgendwie zu groß und gab zuwenig halt.
Wir haben den dann schnell wieder verkauft und den Tobi
gekauft der ist für zarte Kinder viel besser vor allen durch die verstellbare zusätzliche Kopfstütze und auch aus den Gurten schlüpfen die Zwerge nicht so schnell und so leicht wie im Piori.
Meine Emma ist 3 ein halb und passt da noch lange gut rein.

Ganz liebe Grüße#herzlich

Beitrag von blockhusebaby09 17.12.09 - 14:50 Uhr

Ach was ich vergessen hatte Emma hat die 9 Kilo erst zum 2. Geburtstag geschaft so lange hätte ich Sie aber nicht in der Schale lassen können.Sie ist mit ca 16 Monaten in den Tobi umgezogen da hatte sie ca 8 Kilo.


LG

Beitrag von carrie1980 17.12.09 - 14:56 Uhr

Vielen Dank für deinen Tipp!! Dann werden wir den mal Probesitzen bei Gelegenheit!!

Lg Carrie

Beitrag von wunschmama83 17.12.09 - 16:39 Uhr

Louis hatte übrigens auch gerade so 9kg als wir gewechselt haben. Wir haben auch den MC Tobi.


lg

Beitrag von wunschmama83 17.12.09 - 13:56 Uhr

Hallo Carrie!

ich glaube das prüfen ist zu teuer. Also wurde mir hier mal gesagt.

Keiner weiß wie "schlimm" Dein Sturz war, wo der MC aufgekommen ist etc.
Ich bin ein schisser in solchen Dingen und würde, erst recht wenn Du jetzt ein Mädchen bekommst einen neuen haben wollen #schein


Liebe Grüße!

Wunschi - die hofft dass Euch nix schlimmeres passiert ist #blume

Beitrag von carrie1980 17.12.09 - 14:03 Uhr

Hi,

also der Sturz war schmerzhaft aber wir leben noch und auch dem Baby ist nichts passiert...also dem Baby IM Bauch *g*...dem anderen aber auch nicht #schwitz

Also mein Mann meint auch wir kaufen noch einen Neuen - er wollte eh den Sitz passend zu dem der großen Schwester...

Und Julius kriegt dann einen schönen Priori....sofern er gnädig ist und bis dahin auf 9kg kommt...glaub ich ja noch nicht so recht dran aber wer weiß!Möchte nicht 2 MCs haben..*ächz*

LG Carrie

Beitrag von wunschmama83 17.12.09 - 14:06 Uhr

Zwei MC´s - mein absoluter Alptraum... Louis läuft noch nicht frei - das ist auch ein Alptraum ;-)
Langsam wird die Schlepperei beschwerlich... ich hoffe er überwindet bald mal seine Angst... Wird Zeit dass er frei läuft. Er kann es, er hat nur Angst #schmoll

Naja, es ist noch kein Kind in die Schule gekrabbelt... #rofl

0000000000000000000000000000000000000 so das hat grad mal mein Sohn geschrieben ;-)

Beitrag von carrie1980 17.12.09 - 14:09 Uhr

Julius kann jetzt grad mal seit 1 Woche krabbeln.

Und da verbrennt er ja noch mehr Kalorien...er hat knappe 6kg und ich seh echt schwarz bis April auf 9kg zu kommen! Womit soll ich ihn denn mästen? Sitzen wird er bis dahin ja hoffentlich können...

Ich drück dir mal die Daumen wegen Louis!

Zur Not würde ich natürlich nur den einen MC tragen und den von Julius - genau wie einen Priori - immer im Auto lassen...

LG Carrie

Beitrag von wunschmama83 17.12.09 - 14:21 Uhr

kein streß :-) Das wird schon!
Mein Sohn hat allgemein erst spät angefangen Interesse an Fortbewegung zu zeigen ;-)
Das geht bei Euch sicher schneller. Wahrscheinlich wiegt Julius noch keine 9kg aber kann laufen #rofl
Auch gut, oder? ;-)

Mal schauen was Louis macht, irgendwann muss er ja auch mal seine Angst überwinden. Momentan lasse ich ihm noch die Zeit. Aber wahrscheinlich merkt er dass ich ein wenig unter Druck stehe #rofl und mag erst recht nicht... hihi.

So, dann werd ich mal den Stubenwagen in Louis´ Kinderzimmer parken. Überraschung für Papa. Gestern ersteigert, heute schon geholt, gewaschen und gebügelt *freu*

liebe grüße und alles gute für euch! #klee

Beitrag von holidaylover 17.12.09 - 21:44 Uhr

huhu
wir haben deswegen den concord ultimax gekauft. den kann man in beide fahrtrichtungen einbauen und ist ab geburt geeignet! emma kann so mit fast 18 monaten noch rückwärts fahren, was ja viel sicherer ist. irgendwann in den nächsten wochen werde ich ihn dann mal in fahrtrichtung einbauen. sie hat auch noch keine 10kg.
allerdings ist er nichts, wenn man den öfter ein- und ausbauen will, da es eine weile dauert, ihn einzubauen (festes unterteil).
lg
claudia