2 Fragen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jani1 17.12.09 - 13:45 Uhr

Meine FA sagte beim letzten Termin ich habe eine Vorwandplazenta und das Kind liegt in der 2.Beckenendlage. Hab ich dadurch irgendwelche Nachteile?

LG Jani+Mäuschen 16+6

Beitrag von baby.2010 17.12.09 - 13:52 Uhr

hallo.

nö!
alles gut:-)

Beitrag von karra005 17.12.09 - 13:56 Uhr

Warum hast du das denn nicht sofort deine FÄ gefragt?

Beitrag von jani1 17.12.09 - 14:00 Uhr

na, weil ich erst im nachhinein gelesen hatte, dass es da Unterschiede gibt. Und es sich völlig normal angehört hat.

Beitrag von waffelchen 17.12.09 - 14:28 Uhr

VWPlazenta heißt halt nur das die Plazenta bei dir vorne sitzt, vllt verwächst sich das noch.
Die einzige Einschränkung wäre eventuell, das du dein baby erst später als andere spürst, weil ja die Plazenta im Weg ist.
BEL oder SL ist in der 17.Woche noch völlig egal, das kann sich minütlich ändern.