Sie weint sofort wenn..

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von millamaus 17.12.09 - 14:27 Uhr

...ich sie auf den Fußboden setze und jemand gekommen ist!

Hallo erst mal :-)

Marie ist fast 17 Monate und mitlerweile oft ausgeglichen und nicht mehr sooo eine Nörgelmaus! Trotzdem ist es oft so das sie sofort an meinem Bein klammert wenn Besuch kommt! Heute Morgen war meine Freundin da, die sie gut kennt, und wieder klammern und weinen weinen weinen..
Das war jetzt nur ein Beispiel...

Wie kann ich das deuten? was kann ich tun, ausser sie dann auf den Arm nehmen, und es immer wieder probieren mit runtersetzen?

Lg Millamaus

Beitrag von sophiea_1977 17.12.09 - 14:32 Uhr

Du kannst nix tun...das ist ganz normal und hört auch wieder auf. Mein Sohn ist 14 monate und ich habe genau das gleiche problem, nimm sie auf den Arm und tröste mehr kannst du nicht tun.

Wir hatten das problem zu meiner großen Tochter ihr geburtstag als die gäste gekommen sind, mein kleiner hat so ein theater gemacht nur geweint und wollte mich nicht mehr los lassen, ich musste mit ihm durch die wohnung laufen, bin dann zu ihn ins zimmer und habe mit ihm gespielt da war alles wieder gut.

Lg Sylvia

Beitrag von bea-christa 18.12.09 - 13:45 Uhr

Hallo,

...Nina macht das auch bis heute (1,5 J.). Nur bei Papa, Mama und Oma gibt es dieses Fremdeln nicht. Aber normalerweise hört das nach ca. 15 min. wieder auf.

Lieben Gruß - Bea