Maya-Sophie hatte heute ihre U3

Archiv des urbia-Forums Frühchen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühchen

Obwohl die Überlebenschancen für früh geborene Kinder immer besser werden, müssen vor allem Eltern von extrem Frühgeborenen oft für die gesunde Entwicklung ihres Kindes kämpfen. Der Frühchenmediziner Dr. Matthias Jahn beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von doro86 17.12.09 - 16:05 Uhr

Huhu ihr lieben,
unsere kleine Maya-Sophie hatt heute ihre U3. Sie ist heute 21 Tage alt.

Hier ihre Daten:
48cm/49,5cm
2910gr/3185gr
KU 33/34

sie war sehr zufrieden mit ihr. Jetzt müssen wir am Montag noch zum Blut abnehmen und am Dienstag noch zum Schädelultraschall, da bei der U2 ein weißer Punkt und eine Zyste im Schädel festgestellt wurden und das soll nochmal kontrolliert werden.

LG
Doro mit Maya-Sophie (die normal noch gar nicht auf der Welt wäre, denn ET war eigentlich erst am 1.1.10)

Beitrag von gille112 17.12.09 - 22:41 Uhr

Na das sind doch gute werte, die Kleine hat schon gut zugelegt.Wirst sehen, das geht jetzt so schnell.

Alles Gute für euch und die Untersuchungen.
Halt uns auf dem laufenden.


LG Gille

Beitrag von double_g87 18.12.09 - 13:24 Uhr

Huhu,

na des hört sich doch super an!
Wir hatten ja heute die U3.. Die Ärztin ist auch super zufrieden gewesen..

Hier mal unsere Daten

2374g / 2650g
46,5cm /50,5cm ?? ob des so stimmen kann??
31,5cm/33cm

Wünschen Euch alles gute!

LG
Sandra+Mia (34+6)

Beitrag von doro86 18.12.09 - 18:27 Uhr

oh man vorhin hat der kinderarzt angerufen und meinte, wenn wir montag zum blutabnehmen kommen will er nochmal ein hüftultraschall machen, mache mir jett so meine gedanken ;-(

Beitrag von double_g87 18.12.09 - 19:45 Uhr

Ist hoffentlich nur eine vorsichtsmaßnahme!
Lieber sehen sie nochmal drauf - ist aber bestimmt nichts sonst hätte man doch gleich was gesagt
#liebdrueck

warum müsst ihr den blutabnehmen?

Beitrag von doro86 18.12.09 - 20:10 Uhr

weil sie im krankenhaus erhöhte schilddrüsenwerte hatte und die jetzt nochmal kontrolliert werden müssen

Beitrag von double_g87 18.12.09 - 21:05 Uhr

achso!

dann drück ich euch die daumen das in beiden dingen alles gut geht!

lass von euch hören!