Stimmt das???? =)

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von mum21 17.12.09 - 16:10 Uhr

Mein Mann regt sich immer über mich auf!

Wieso??

Weil ich immer in den Gesichtern meiner Kinder rumfummeln muss! Elias hat viele Poppel die ihm immer aus der Nase hängen. Mein Mann sagt ich soll den doch da lassen wo der ist!

Oder Sophie hat sich im Gesicht rumgeschmiert mit irgendwas. Also wird ein Taschentuch oder Lappen geholt sauber gemacht!

Er sagt: WIR Frauen haben Im-Gesicht-Rumfummel-Gen oder Mama-Tatsch-und-Fummel-Gen#rofl!

Bin ich da die Einzigste oder gibt es hier noch welche die die Finger von ihren süßen Kindern nicht lassen können?#verliebt


LG mum21

P.S.: Denke ist ein kleines Silopo!

Beitrag von moehrchen-27.02. 17.12.09 - 16:24 Uhr

Ja hier, kann auch nicht die Finger von meinen Mädels lassen. Muss ja alles ordentlich sein und außerdem sind sie halt zum anfassen süss.

lg moehrchen mit den zwei Mädels 5,5 J. und 4,5 Monate

Beitrag von cornetto 17.12.09 - 16:54 Uhr

*hehe* meine Freundin und meine Schwester nehmen mich schon immer auf den Arm deswegen.
Ich habe drei Mädels und bin ständig am rumfummeln...besonders bei der Kleinsten (3 Mon.)#schein
Bei der Großen (9 Jahre) mache ich allerdings nichts mehr...da ist das dann irgendwann vorbei mit dem Fummel-Gen.

LG cornetto

Beitrag von bibabutzefrau 17.12.09 - 17:13 Uhr

ich bin auch so.
Pickel? Ausdrücken!Muss man;-)
Popel-raus aus der Nase,ich kann das nicht ertragen.
Gelber Ohrenschmalz der aus dem Ohr rauslinst?
Also neee bei mir nicht....da komm ich direkt mit nem Putzwerkzeug an..

ich muss auch alles wegmachen,das geht GAR nicht...


LG

Beitrag von beni76 17.12.09 - 17:20 Uhr

dieses Gen habe ich auch #schein
Furchtbar #augen aber nötig ;-)
Lino findet es auch schon manchmal lästig.....und Chiara erst recht,die wird richtig zickig, wenn ich mal nen Popel nicht beim ersten Griff erwische #schock

Lg
von Fummel-Grabel- Wisch-und Saubermach-Mama beni

Beitrag von lucie.lu 17.12.09 - 17:23 Uhr

Hallihallo,

ich bin genauso - aber mein Mann Gott sei Dank auch! =:o)

Ich bin aber noch schlimmer - mich stört es nämlich bei anderen Babys, wenn sie Popel haben oder halt schmutzig im Gesicht sind (vollgesabbert oder sowas).
Da würde ich sogar auch am liebsten zum Feuchttuch greifen.. =:o)

LG - Lucie

Beitrag von bibabutzefrau 17.12.09 - 17:25 Uhr

ohhh Gott das habe ich auch#schock

Beitrag von escada87 17.12.09 - 19:27 Uhr

ich zeig dann auch mal auf#schein

Beitrag von cherry-pie 17.12.09 - 20:30 Uhr

Popel muss ich Elias auch immer aus der Nase ziehen, aber ich wisch nicht wie´ne Glucke 10mal am Tag über den Mund, weil wieder etwas Essen am Mundwinkel hängt. Mir würde es auch nicht gefallen, wenn mir ständig jemand im Gesicht herum fuchtelt.