hörspielcd - auch schon ab 2 1/2 jahren ?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von emine28 17.12.09 - 16:16 Uhr

hallo

blöde frage ich weiss :

mein kleiner steht im moment auf hörspiel-cds. aber die sind ja meistens ab 3 jahren. das macht doch nichts oder, wenn er die jetzt mit 2 1/2 jahren hört ?
bei bob der baumeister , gabs heute im lidl, waren geschichten auch über gespenster und ausserirdische mit integriert. der weiss ja nicht, was das ist, daher dürfte ihm das nichts ausmachen , wollte mal eure meinung dazu wissen ....

lg, emine

Beitrag von manscho 17.12.09 - 16:46 Uhr

Josephine hat gestern das 1. Mal eine CD von Bobo Siebenschläfer gehört und findet das super ;-) Ist genau das richtige für ihr Alter. Probiers mal aus!
Ich finde es schon wichtig das die Kinder den Inhalt verstehen. Mit Ausserirdischen könnte meine Maus nix anfangen#kratz.

Beitrag von taurusbluec 17.12.09 - 18:17 Uhr

hallo!

mein sohn hatte zum 2. geburtstag bobo siebenschläfer bekommen und ich war total erstaunt, daß er wirklich eine halbe stunde lang daneben gesessen hat und aufmerksam zugehört hat. die cd ist wirklich total verständlich für das alter absolut geeignet.

außerdem haben wir noch cd's von der sesamstraße, dem sandmännchen und seit neuestem auch benjamin blümchen.

bei außerirdischen und gespenstern wär ich jetzt auch ein bißchen skeptisch, aber bei cd's in denen es um "alltagsdinge" geht ist doch nichts einzuwenden. außerdem merkst du ja auch ob dein sohn schnell das interesse verliert oder gespannt zuhört. mein sohn hat natürlich auch cd's, die er anderen vorzieht, ne zeitlang war es nur die sesamstraßen-cd, aber bobo geht immer ;-)

lg

Beitrag von marathoni 17.12.09 - 20:12 Uhr

Ich kann in diesem Alter absolut Leo Lausemaus empfehlen.
Bobo findet meiner zwar auch noch ganz o.k, aber ich denke von der Wortwahl doch etwas für ganz kleine ( ca. 18 Monate ).

Beitrag von jacqueline81 17.12.09 - 20:20 Uhr

Hi,

in dem Altern haben wir auch etwa angefangen mit den Hörspielen. Aber am Anfang kommen so kurz Geschichten wie Bobo Siebenschläfer und Leo Lausemaus viel besser an. Da wir von Bobo Siebenschläfer alle Bücher haben und diese eh nicht mit Hörspielen vermischt werden sollte (mit Hörspiele werden ja auch Fantasien angeregt), sammeln wir gerade die Hörspiele von Leo Lausemaus und die sind wirklich schön. Meine Tochter liebt es! Wir haben jetzt Folge 1 u. 2 und zu Weihnachten bekommt sie 3 u. 4. Ansonsten hört sie auch gerne die Hörspiel von Lauras Stern. Wie z. B. das Musical Lauras Stern, zum Kinofilm. Oder das Musical vom Regenbogenfisch. Und dann hört sie auch noch gerne den kleinen Eisbären.

LG
Jacqueline