Schwanger trotz pille

Archiv des urbia-Forums Ungeplant schwanger.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Ungeplant schwanger

Was ist, wenn eine Schwangerschaft überraschend und ungeplant kommt? Hier kannst du fragen, wie andere diese Situation bewältigt haben. Grundsatz-Diskussionen um das Thema Schwangerschafts-Abbruch sind allerdings besser im Forum "Allgemeines" aufgehoben.

Beitrag von cccccccc 17.12.09 - 17:00 Uhr

Hallo,

hab ne kurze Frage. Wenn man trotz Pille schwanger wird und die Pille weiter nimmt weil man ja nicht weis das man schwanger ist bekommt man dann ganz normal weiterhin seine Regel?
Bin völlig ratlos!

LG

Beitrag von neeeee 17.12.09 - 17:09 Uhr

wenn du schwanger bist bekommst du im normalfall deine tage ja nichtmehr.
also bei mir wars auf jeden fall so, und ich habe die pille auch einfach weiter genommen bis ich es gemerkt habe.

Beitrag von simone_2403 17.12.09 - 17:32 Uhr

Hallo

Ich kann dir nur von mir erzählen und dir sagen das Monat für Monat die Blutung kam.Möglich das es bei anderen Frauen anders war,bei mir allerdings nicht und so begglückwünschte mich mein FA in der ca 19 SSW zur Schwangerschaft #schein

Beitrag von cccccccc 17.12.09 - 17:40 Uhr

Danke für die Antwort. dann werde ich wohl doch besser mal testen. #schwitz

Beitrag von simone_2403 17.12.09 - 17:57 Uhr

Na dann drück ich mal Däumchen für das was dir am angenehmsten ist ;-) Nochwas,gut möglich das der SS-Test verfälscht anzeigt.Solltest du also ein negative Teil in den Händen halten du aber während der Pilleneinnahme Erbrechen,Durchfall einnahme von Antibiotika gehabt haben,geh zum FA und lass den lieber noch mal nachschauen. Sicher ist sicher ;-)

lg und alles gute

Beitrag von cccccccc 17.12.09 - 18:15 Uhr

DArf ich fragen wie du es bemerkt hast dass du schwanger bist? Warst du zufällig beim FA oder hattest du so ein Gefühl??

Beitrag von simone_2403 17.12.09 - 18:23 Uhr

Rein Zufällig zum Check up. Ich habe bis dato immer geglaubt das man sowas nicht einfach "übersehen" kann,kann man aber ;-) Ich muss dir denk ich nicht sagen das ich fast vom Stuhl gekippt bin #schwitz

Gefühle hat man da nicht wenn man absolut nicht damit rechnet.

Beitrag von maeuschen27 17.12.09 - 19:17 Uhr

huhu bin auch trotz pille schwanger geworden,bei blieb allerdings die regel aus und habe es somit gemerkt


lg tanja

Beitrag von mvtue 17.12.09 - 20:32 Uhr

hallo!

ich bin unfassbarer weise 2x trotz pille schwanger geworden (nein, keine einnahmefehler, nachgewiesen wirkt die pille bei mir nicht....#aerger) und hatte aber dann jeweils 2x leichte blutungen, die mich dann stutzig gemacht haben, weil ich normaler weise blute wie im schlachthof....

wenn du dir nicht sicher bist, geh zum doc!

glg

Beitrag von haferflocke89 17.12.09 - 23:04 Uhr

was für ein durchaus netter vergleich ;-) "ich blute wie im schlachthof" #rofl
das haut mich glatt von den socken