Wer schaut heute den neuen "Sisi"-Film?

Archiv des urbia-Forums Medienwelt.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Medienwelt

Für alle Themen aus der bunten Film- und Fernsehwelt, für Diskussionen über Stars und Sternchen, großes und kleines Kino - aber auch für eine tolle Buchempfehlung ist hier der richtige Ort!

Beitrag von brianna123 17.12.09 - 17:17 Uhr

Hallo!

Ich bin schon sehr gespannt auf den neuen Sisi-Film. Bin mal gespannt, ob der etwas näher an die historische Sisi kommt als der Schmalz mit Romy Schneider (den ich aber wirklich schön fand).

Da ich schon seit meinem 12. Lebensjahr Bücher über die historische Elisabeth lese und an dem Thema total interessiert bin, bin ich an dem Film besonders interessiert.

LG

Sabrina

Beitrag von sophie112 17.12.09 - 17:22 Uhr

Hallo.

Wo und wann kommt dieser Film?

LG Sophie

Beitrag von elke92 17.12.09 - 17:24 Uhr

Auf ZDF. Ist ein Zweiteiler. Um 20.15 Uhr

Beitrag von elke92 17.12.09 - 17:24 Uhr

Bin noch nicht schlüssig. Eigentlich lieb ich ja die alten Schmachtfetzten. Freu mich schon auf die Feiertage. Leider kommen die ja mal wieder auf SAT 1, d.h. Werbung ohne Ende dazwischen.
Da mein Mann auch schon zu Hause ist von der Weihnachtsfeier(war wohl nicht so berauschend) wird wohl nur mal reingezapt. Fand die vorschau auch nicht so berauschend.

Wünsche dir viel Spaß beim Anschauen
LG Elke

Beitrag von vreni5 17.12.09 - 17:45 Uhr

Hi!

Ich werd ihn zumindest aufnehmen. Hab auch schon etliche Biographien gelesen und würd mich über einen geschichtsnahen Film freuen.

LG

Vren

Beitrag von nila76 17.12.09 - 17:50 Uhr

Huhu..
gut das du das schreibst..die ganze Zeit hab ich mir das vorgemerkt..und jetzt hätte ich es doch glatt vergessen. Mir geht es ähnlich wie dir. Allerdings bin ich nicht nur an Sisi interessiert, sondern allgemein am österreichischen Kaiserhaus.
Tja, meine 2. Tochter ist nach Maria-Theresia benannt :-p. Sie heißt Theresia und ich steh dazu *g*.
Die Romy Schneider filme fand ich soooo schön (ich steh auf solch nen Schmalz). Natürlich mit dem Wissen, dass so ziemlich alles daran verschönt wurde, und eigentlich nicht viel der tatsächlichen Geschichte entspricht.
Ich werde somit heute auch gebannt vor dem Fernseher hocken!
LG Nicole

Beitrag von brianna123 17.12.09 - 19:33 Uhr

Hallo Nicole!

Ist ja toll, hier mal auf einen Gleichgesinnten zu treffen. Ich finde die österreichische Kaisergeschichte auch sehr spannend. Noch spannender als Elisabeth finde ich ihren Sohn Rudolf. Über Franz Joseph habe ich auch schon gelesen und seinen Bruder Kaiser Maximilian von Mexiko. Auch über Maria Theresia habe ich schon ein Buch gelesen. Aber da finde ich ihre Tochter Marie Antoinette noch interessanter.

LG

Sabrina

Beitrag von nila76 18.12.09 - 10:31 Uhr

Hallo Sabrina,
ich habe mal einen Film über Marie Antoinette geschaut, das war, als ich mit Theresia schwanger war und grade erfahren hatte, das wir wieder ein Mädchen bekommen. So kam dann Theresia zu ihrem Namen, da natürlich Maria-Theresia auch eine Rolle in dem Film spielte.
Warst du schonmal in Wien, hast dir die Hofburg, Schönbrunn usw. angeschaut. Ich finde immer lesen ist die eine Sache, aber wenn man dann da steht, wo die Herrschaften gelebt haben.

Die Wittelsbacher find ich aber nicht weniger interessant. Das ist ja das Haus, aus dem Elisabeth stammt. Auch da gibt es ja mehrere durchaus interessante Persönlichkeiten. Eine davon ist mit Sicherheit Ludwig II König von Bayern.

Leider fehtl mir im Moment zum Lesen ein wenig die Zeit, aber jetzt, wo wir so darüber reden, ich muss doch bei meinen Eltern glatt mal wieder die Bücher vorkramen.

Hast du den ersten Teil gestern gesehen? Ich fand ihn ja nicht so berauschend.
LG Nicole

Beitrag von silsil 17.12.09 - 18:28 Uhr

Hallo,

ich habe den ersten Teil gestern schon am ORF gesehen und ist nicht schlecht. Man muß sich halt erstmal an eine andere "Sissi/Sisi" gewöhnen. Ich finde ihn etwas hölzern.

Hält sich auch etwas mehr an die Wahrheit. Aber die Tränendrüsen werden trotzdem nicht verschont. Ich sag nur Szene im Waisenhaus und als Sisi´s älteste Tochter stirbt.

Aber mehr wird nicht verratet

lg
Silvia

Beitrag von brianna123 17.12.09 - 19:31 Uhr

Uii, da bin ich ja gespannt. Na ja, Sisis älteste Tochter ist ja wirklich gestorben. Die Arme...

Beitrag von emeri 17.12.09 - 19:36 Uhr

hey,

hab den 1. teil auch auf ORF gesehen, aber ich muss sagen, die syncro verhunzt alles, aber gewaltig. die neue sisi ist ja italienerin. meine güte, das bisschen geld für eine ordentliche syncronisation hätten sie auch noch ausgeben können. habe mich richtig geärgert darüber.

sisi und franzl fand ich allerdings gut gecastet. und den franz josef, der hätt mir auch gefallen :-)

lg emeri