warum soll man eigentlich warten?

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von tammosoraya 17.12.09 - 17:26 Uhr

Hallo,

wir haben auch seit dem 30.11. zwei Sternenkinder
und bei dem ganzem Truwabu (Gefühlschaos pur) hab ich garnicht gefragt,
warum? muss man oder sollte man drei Monate oder länger warten mit der nächsten Schwangerschaft?

Könnt ihr mir das sagen? #bitte

lieben Dank

Tan

Beitrag von sonne_1975 17.12.09 - 17:40 Uhr

Es gibt keinen Grund, das ist alles überholt.

Man sollte nur die erste richtige Periode abwarten, damit evtl. Reste noch rausgespült werden. Danach könnt ihr wieder loslegen!

LG Alla mit 2 #stern und 40.SSW

Beitrag von zimtmaedchen030 18.12.09 - 11:54 Uhr

Das hat mein Arzt auch zu mir gesagt!

Dir eine schöne Geburt #klee

Beitrag von mallemaus 17.12.09 - 18:48 Uhr

hallo,

erstmal tut es mir leid und #liebdrueck

damals bei meinen fehlgeburten (#stern2004 und#stern2005) war es beide male so das mein gyn gesagt hat 6 monate pause weil der körper so lange braucht um sich zu regenerieren und dann erst wieder so richtig aufnahmefähig wäre für ne neue ss.
mein gyn war chefarzt im krankenhaus der da seine praxis hatte.gut, ich gebe zu er war ein doc der alten schule der heute leider im ruhestand ist.aber nicht alles was alt ist ist schlecht.folge vor alem dem rat deines inneren.

liebe grüße,heike mit elea,geb.11.03.07 an der hand und 2 #sternchen ganz fest im#herzlich


eine #kerze für unsere #sternchen

Beitrag von tammosoraya 17.12.09 - 18:54 Uhr

Ui, ich seh grad, hab mich im Monat vertan, es war doch Oktober, nicht November #gruebel

danke für eure Antworten und lieben Worte

lG

Beitrag von luoda 17.12.09 - 20:28 Uhr

Hallo.

Bei meiner 1. FG hat mein Arzt auch gesagt, dass ich 6 Monate warten soll. Also, haben wir 6 Monate gewartet und nach 6 Monaten hatte ich die 2. FG. Bei meinen anderen FG habe ich 1 Blutung abgewartet und dann wieder probiert, aber leider auch ohne ein glückliches Ende.

Ich drücke Dir die Daumen, dass es beim nächsten MAL klappt.

Gruß Luoda

Beitrag von p.sylvie 17.12.09 - 20:35 Uhr

...
Damit die Gebärmutter Zeit hat um sich zurückzubilden .
Lg
Sylvie

Beitrag von turmmariechen 17.12.09 - 21:04 Uhr

Hi Tan, damit die Schleimhaut sich wieder abbauen und erneuern kann. So kann sich der Embryo u.U. nicht richtig einnisten / halten. Daher wird die Pause empfohlen. Und sicher auch fürs Seelenheil.

Lieben Gruß!