Brauche mal einen Rat

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von regenschein 17.12.09 - 18:18 Uhr

Hallo ihr Lieben!

Ich weiß, daß ich von meinem Mann zu Weihnachten ein AngelSounds bekomme. Nun hab ich mich heute etwas überanstrengt und schwer gehoben, was dann gleich mit wieder heftigerem Ziehen der Mutterbänder quittiert wurde. Da ich schon eine FG hatte hab ich mir ziemlich Sorgen gemacht und beschlossen mit dem Gerät nur ganz kurz und klammheimlich mal reinzuhören.
Ich weiß, ne dolle Aktion von mir war´s nicht, bitte keine Schimpfe deswegen. Das Schlimmste an der Sache ist ja, das Ding ging nicht. Es ließ sich nichtmal einschalten trotz neuer Batterie. #aerger

Ich hab jetzt ein wenig Angst, daß am Weihnachtsabend wir das Teil auspacken und er das mit mir ausprobieren will und dann funktioniert das Gerät nicht mal. So wie ich ihn kenne, macht er sich dann Vorwürfe, daß er mir solchen "Schrott" geschenkt hat.

Meint ihr, ich soll ihm vorher beichten was Sache ist? Ich hab´s ja nicht aus purer Neugier oder Egoismus schon ausprobiert, sondern aus Sorge. Ansonsten hätt ich nämlich das Parfüm ausgepackt;-)
Ich steck jetzt echt ein bißchen in der Zwickmühle. Die Sache war nicht in Ordnung von mir, aber ich möchte ihm auch die Enttäuschung an Weihnachten ersparen.

#danke für eure Antworten

Nina mit Krümel 13+3 (und schlechtem Gewissen)

Beitrag von nackt 17.12.09 - 18:28 Uhr

Also ich würde nichts sagen...Wenn du das Gerät nicht ausprobiert hättest, dann würdest du ja auch nicht wissen, dass es nicht funktioniert.

Beitrag von jasminat 17.12.09 - 18:29 Uhr

Hallo Nina, hat er es dir erzählt das du ein AngelSound bekommst? Wenn ja, würde ich es ihm wahrscheinlich beichten und evtl nochmal prüfen ob dieses Gerät auch funktioniert.

Andere Frage, muss man dieses Gerät evtl. aufladen?? Kenn mich da nicht aus...LG Jasmina 39. SSW;-)

Beitrag von regenschein 17.12.09 - 18:36 Uhr

Ich hab´s damals erraten und da hat er´s auch zugegeben. Und ich hab´s gestern auch gesehen, weil er nachgeschaut hat, ob eine Batterie dabei ist.

Vielleicht ging es ja nur nicht, weil ich es unbefugt probiert hab;-)

Beitrag von dani258 17.12.09 - 18:30 Uhr

hallo nina,

ich hatte das problem auch und habe dann festgestellt, dass die "neuen" Batterien in Folie eingeschweisst waren! #klatsch

lg, ich würd nichts sagen!

LG Dani