Was macht ihr mit euren Baby (6 Monate) zu Silvester?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von melanie1987 17.12.09 - 19:07 Uhr

HAllo!

Frage steht ja schon oben, würde mich interessieren ;)

Wir werden unseren Kleinen wie gewohnt um 20 Uhr ins Bett bringen und uns dann um Mitternacht das Feuerwerk ansehen und anstoßen!

LG

Meli und Marcel Pascal *03.07.09

Beitrag von rommi1 17.12.09 - 19:08 Uhr

Wir fahren zu Bekannten, die auch Kinder haben.
Unser Maus ist 6,5 Monate.
Ich hoff, dass das mit dem schlafen funktioniert, wir testen unser Reisebett, das das Christkind bringt :-)

Beitrag von modest8 17.12.09 - 19:15 Uhr

hallo

also wir fahren auch zu freunden die haben eine tocher die 1 jahr alt ist und ansgar ist da 7 mon. die beiden werden im schlafzimmer hingelegt und wir machenuns nen gemütlichen entspannten abend

lg modest8 die silvester ganz doll doof findet

Beitrag von alessa-tiara 17.12.09 - 19:12 Uhr

ich werd meinen kleinen auch um 20 uhr ins bett bringen und dann was essen und ein bcuh lesen. silvester fällt dieses jahr für mich gflach. mein mannmus arbeiten #heul

und meine freunde sind alle auf so ner fete


Beitrag von mido0310 17.12.09 - 22:46 Uhr

Hallo, mir gehts wie dir.
Mein Mann ist Polizist und hat Nachtschicht:-(
Schon blöd, aber dafür hat er Weihnachten frei.
Ich hoffe mal das unsere Kleinen sich nicht zu sehr erschrecken wegen dem ganzen Geböllere.
Werde auch mit ihm hier zu Hause bleiben, vielleicht kommt meine Oma mal rüber, sie ist nämlich auch allein.
Mein Opa ist im Oktober getsorben#stern
Vielleicht können wir ja dann nächstes Jahr mit Mann und Baby feiern.
Alles Liebe, Michelle

Beitrag von stoepsel2707 17.12.09 - 19:17 Uhr

Wir werden da auch nicht viel machen. Vielleicht mit meinem Schwager und Schwägerin zusammen essen machen und das wars. Denen Ihre Maus ist auch nur 7 Wochen älter als unser Jüngster und meine Große ist auch noch da, die denk ich wird sicher dann wach und will mitschaun.

Lg Melli + Colin 5,5 MOnate + Chiara 2 3/4 Jahre

Beitrag von casssiopaia 17.12.09 - 19:30 Uhr

Magdalena wird dann zwar schon 1 Jahr alt sein, aber ich antworte trotzdem ;-).

Wir bleiben zuhause. Magdalena wird wie gewohnt um 20 Uhr ins Bett gehen und dann machen uns mein Mann und ich einen schönen Abend. Wir wollen Raclette machen #mampf. Und um Mitternacht werden wir anstoßen und das Feuerwerk bestaunen.

VG
Claudia #sonne

Beitrag von mvtue 17.12.09 - 19:46 Uhr

hallo!

unser kleiner ist an silvester 3monate und 1 woche alt und wir werden die kinder nachmittags im schwimmbad auspowern und danach gehts ab ins bett, mein mann und ich werden in ruhe essen und versuchen nicht vor 00.00 uhr einzuschlafen (ist uns vor 2 jahren passiert) und dann vom balkon aus das jubiläumsfeuerwerk ansehen (unsere stadt hat 2010 950jahr feier und begrüßt das selbige mit einem mega festfeuerwerk).

glg
katharina mit tim (25.1.07) und lukas (19.09.09)

Beitrag von mamajo 17.12.09 - 20:42 Uhr

Wir werden es uns zu Hause gemütlich machen. Evtl. kommt meine schwangere Cousine mit ihrem Mann.
Wir werden die Kinder wie gewohnt zu Bett bringen. Werden dann lecker essen. Danach ein paar Spiele spielen und klönen und um 0 Uhr machen wir dann den Großen wach zum Feuerwerk gucken.

Ich freue mich dieses Jahr besonders drauf, weil mein Mann ab 22.12. den ersten seiner 2 Vätermonate nimmt, und ich ihn somit das erste Mal in 8 Jahren Weihnachten UND Silvester zu Hause habe :-)

LG mamajo #blume