+ + + Mein Weihnachtsgruß 2009 + + +

Archiv des urbia-Forums

Forum: Weihnachten

Weihnachtsgeschenke, Weihnachtsbäume, Weihnachtsschmuck, Weihnachtsgebäck, Weihnachtsfeiern ... hier dreht sich alles um die Weihnachtszeit. Tipp: Schaue doch einmal in unsere Artikel zum Thema: Geschenke für die Kleinsten, Zauberhafte Adventszeit mit Kindern.

Beitrag von schnuffinchen 17.12.09 - 19:17 Uhr

Hallo Mädels,

da hier ja momentan viele ihre Weihnachtskarten schreiben und nach einem netten Gedicht etc. fragen, wollte ich Euch mal mein diesjähriges Gedicht posten.

Ich hab meine Kärtchen nämlich schon fertig #cool, und dieses Jahr finde ich das Gedicht besonders schön (schwer, da nächstes Jahr was zu toppen ;-)).


Advent von Rainer Maria Rilke:

Es treibt der Wind im Winterwalde
die Flockenherde wie ein Hirt,
und manche Tanne ahnt, wie balde
sie fromm und lichterheilig wird.
Und lauscht hinaus. Den weißen Wegen
streckt sie die Zweige hin - bereit,
und wehrt dem Wind und wächst entgegen
der einen Nacht der Herrlichkeit.


Viel Spass beim Kartenschreiben #pro

LG schnuffinchen

Beitrag von mvtue 17.12.09 - 19:25 Uhr

ja, wirklich schön!!!

aber wenn ich das in jede meiner 45 karten schreiben müsste, könnte ich gleich weihnachten 2010 draufschreiben;-)

glg

Beitrag von schnuffinchen 17.12.09 - 19:30 Uhr

Du musst nur früh genug anfangen, ich hab ungefähr genausoviel Karten geschrieben.

Auf den letzten Drücker gehen dann wohl eher die Karten mit vorgedrucktem Gruß #niko

Beitrag von mvtue 17.12.09 - 19:35 Uhr

ne, vorgedruckt mag ich net und so ewig früh anfangen werde ich dann wohl nächstes jahr, das gedicht ist gespeichert!!!

lg