Babysachen waschen

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von tabehaki 17.12.09 - 19:40 Uhr

Hallo,

ich habe viele gebrauchte Babysachen, die ich vor der Geburt nochmal waschen möchte, auch wenn sie schon gewaschen sind und schön duften.

Aber kann ich Babysachen ganz normal bei 40 Grad mit Buntwaschmittel waschen und welchen Weichspüler sollte man da nehmen? Eher Sensitiv, oder gibt es da spezielles Waschmittel?

Wie handhabt ihr das?

VG Und Danke
Mari

Beitrag von waffelchen 17.12.09 - 19:44 Uhr

Keinen Weichspüler benutzen, wer weiß wie die Babyhaut drauf reagiert, also nur normales Buntwaschmittel nehmen.
ich hab Flüssigwaschmittel Sensitive gekauft und alles bei 40 Grad gewaschen

Beitrag von diana1101 17.12.09 - 19:55 Uhr

Hi,

ich habe alles so gewaschen wie es auf den Etikette steht.. also entweder bei 30°C oder 40°C.

Weichspüler soll man wegen der empfindlichen Babyhaut wohl nicht benutzen.

Habe ganz normales Waschmittel (Lidl) und Fleckenmittel (DM) und Wäschehygienereiniger (DM) im Haus.

LG Diana

Beitrag von sol-04 17.12.09 - 19:56 Uhr

Ich habe damals vom dm (Ariel Sensitiv war mir zu teuer) von denkmit das Sensitiv Waschmittel gekauft. Gibts als Flüssig oder Pulver. Da ich keinen Trockner hatte, habe ich schon einen Weichspüler benutzt, auch sensitiv (das weisse von Lenor) damit die Babykleidung nicht so steif und kratzig ist. Habe ich dann alles auch danach benutzt. Das Pulver bei weisser 60grad Wäsche und sonst das Flüssige bei der 40grad wäsche.
LG Natalie

Beitrag von lienschi 17.12.09 - 20:04 Uhr

huhu,

ich wasche alles mit Sensitiv-Flüssigwaschmittel bei 40°.

Wenn mal was vollgekackert ist, wasch ich die Bodys mit den Handtüchern bei 95° und die anderen Teile bei 40° mit zusätzlich Hygienespüler.

Weichspüler habe ich noch nie verwendet, da ich selbst empfindliche Haut habe und es nicht rausfordern will.

lg, Caro

Beitrag von holidaylover 17.12.09 - 21:52 Uhr

keinen weichspüler (allergie gefahr), wir benutzen sensitiv waschmittel.
body´s, mull- und moltontücher wasche ich mit handtüchern usw. bei 60°, oberbekleidung bei 40°, 30° nur die woll-sachen.
lg
claudia mit 3 kids