Vorspeise zu Sauerbraten???

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von kaffetante 17.12.09 - 20:02 Uhr

Hallo,

ich mache am hl. Abend für uns und die Schwiegis Sauberbraten mit Semmelknödeln und Rotkraut. Als Nachtisch Joghurtbombe mit Waldfrüchten.

Hat jemand einen Vorschlag für eine Vorspeise? Sind nicht so die großen Esser, aber ohne ist es irgendwie auch nicht so komplett, oder?

Hat jemand einen Vorschlag?

LG

Beitrag von gh1954 17.12.09 - 22:24 Uhr

Rindfleischsuppe mit Einlage (Nudeln, Eierstich, Markklößchen).

Beitrag von bokatis 18.12.09 - 11:04 Uhr

Meine Lieblingsvorspeise ist Karottensüppchen.

Karotten schälen, kleinschneiden (Menge muss man individuell abschätzen), rein in Topf mit Wasser, Gemüsebrühe dazu, weich kochen. Anschließend mit dem Pürierstab pürieren, etwas Balsamicoessig dazu, Salz und Pfeffer abschmecken, einen Schuss Sahne und dann mit einem Kleks Saurer Sahne und einem Basilikum Blatt garnieren. Lecker und schnell und super vorzubereiten :-)

K.