kur...

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von patschvogel 17.12.09 - 21:02 Uhr

hallo ihr heute ist die kostenübernahme der kk zur kur gekommen. muss ich den arbeitgeber jetzt schon darüber informieren oder muss ich das erst tun wenn ich den bescheid von der klinik habe??? blick da nicht durch. muss ja dann auch ein schreiben haben was die medizinsche indikation berechtigt. oder muss ich da noch ein extra schreiben haben wegen frei oder so??? danke lg petra

Beitrag von nicki1820 17.12.09 - 22:23 Uhr

Hallo,

ich habe zwar nur einen Minijob aber da steht im Vertrag, dass man es dem Arbeitgeber sofort mitteilen muss wenn eine Kur genehmigt wurde.

Schönen Aufenthalt.

nicki