Wasserabweisende Winterstiefel zum Schlittenfahren?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von sindy444 17.12.09 - 21:08 Uhr

Hi,

ich habe für Luca Wasserabweisende Winterstiefel aber halt keine Wasserdichten. Was für Schuhe zieht ihr euren Kindern zum Schlittenfahren an? Soll ich nich Boots kaufen?


Viele Grüße,

sindy444

Beitrag von schneckerl_1 17.12.09 - 21:12 Uhr

Hallo,

wir ziehen immer Boots an, die sind am besten finde ich.

LG

Beitrag von xysunfloweryx 18.12.09 - 15:18 Uhr

wo gibts denn so boots? vor allem in gr 21? die fangen doch erst bei 25 oder so an, oder?

Beitrag von knutschkugel4 17.12.09 - 21:14 Uhr

entweder boots oder die winterstiefel -ordentlich impregniert;-)

Beitrag von schullek 17.12.09 - 21:21 Uhr

hallo,

wir hatten letztes jahr ricosta winterstiefelchen und waren damit sogar im winterschneeurlaub. haben dicht gehalten, kein bissl nasser fuß. kann ich also nur empfehlen.

lg,

schullek

Beitrag von atarimaus 18.12.09 - 11:46 Uhr

Gefütterte Gummistiefel. Was besseres gibst nicht ;-)


Grüß
beate

Beitrag von nika74 18.12.09 - 22:24 Uhr

Hallo,

ich habe so ziemlich jede Marke durch. Seit 2 Jahren kaufe ich nur noch Ricosta. Diese sind zwar recht teuer, aber meine Kinder hatten noch nie nasse Füsse. Die Große ist eine Kandidatin zur Pfützenwettlaufen.

LG
Nika