Spermienqualität?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von suedwind26 17.12.09 - 21:36 Uhr

Hallo ihr lieben!

wie kann die Qualität des Spermas verbessert werden?

Ich habe so langsam wirklich keine Kraft mehr...:-(
Habe heute wieder meine Mens bekommen, dabei bin ich lt. FA gut Fruchtbar.

Bei meinem Mann ist die Konsistent wohl nichz so gut.
Gibt es den Tipps zum Schwanger werden?

Habt ihr eine Idee?

Sorry fürs #bla und#danke für eure Antworten!

Lg

Beitrag von sunshine05121976 17.12.09 - 22:01 Uhr

Hi,
Folsäure, Vitamin B6; Vit.B12, Jod und Zink sind sehr gut für den Mann und seine Männer:-))

Meiner nimmt es jetzt.......dauert wohl einige Wochen bis sich das auf die Spermienqualität auswirkt. Rauchen ist auch nicht gut für die Spermien.

Liebe Grüße

Beitrag von cosy-80 17.12.09 - 23:31 Uhr

Maca-Kapseln.

Gibt's in der Apotheke rezeptfrei zu kaufen.

Eine am Tag mindestens, immer zum Essen. Und wenn möglich, dann bis zu drei am Tag.

Und Kraftsport: Das erhöht das Testoreron und die Spermienqualität...hört sich blöd an, ist aber so....