Einige Verkäufer aber Verbesserungswürdig hier

Archiv des urbia-Forums Marktplatz.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Marktplatz

Wenn ihr wieder richtig Platz im Schrank braucht, ist hier der richtige Ort, um gebrauchte Babykleidung, Umstandsmode etc. zu verkaufen.

Ratschläge für den sicheren Handel im Internet

Bitte beachte folgende Regeln:

  • keine Hinweise auf Ebay-Auktionen oder andere Verkaufsplattformen
  • mehrere Artikel in einem Posting zusammenfassen
  • Babynahrung, Lebensmittel und Getränke dürfen nicht angeboten werden
  • Medikamente (egal ob verschreibungspflichtig oder nicht) und Nahrungsergänzungsmittel dürfen nicht weitergegeben werden
  • nur privater Verkauf von gebrauchten Gegenständen, keine Restposten oder Selbsthergestelltes 
  • die Weitergabe von lebenden Tieren über unser Forum ist nicht erwünscht.

Beitrag von mtinaaa 18.12.09 - 07:09 Uhr

Hallo ihr Lieben.:-)

Also ich bin ja nun mal von Ebay hier her gekommen und schon einige schöne Käufe gemacht.#pro#huepf.

Aber wollen hier wirklich alle verkaufen oder suchen nur Kontakt #kratz.
Man schreibt bei Interesse an , naja der Preis ist nicht für Urbia gedacht,sondern für Bekannte,für mich wäre es teuer #kratz.

Oder anderes Beispiel, schreibt wiederholt bei Intresse an , bekommt nach 2x anschreiben keine Antwort,obwohl der Link erneut drin steht.

Sowie hat nur Intresse an 1 Artikel ,man solle doch noch mal schauen ob man nicht mehr findet.
War nicht der Fall,also gibt es den 1 Artikel auch nicht #kratz.

Musste ich mal loswerden,#bla na verstehen kann man das eh irgendwie nicht#kratz.

Aber wie geschrieben,man kann auch super Käufe hier machen #pro:-)

L.G Tina

Beitrag von 2fachmami82 18.12.09 - 08:02 Uhr

Schließe mich da an :-) , mir ist besonders aufgefgallen das in den Überschriften steht habe z.B. viele Sachen in Gr. 116 ect... dann schaue ich und dann sind genau 3 Sachen drin ...gggrrrr....... Oder sie sind so überteuert das Aldi billiger ist ... aber ich schließe mich auch an das ich hier schon tolle Sachen bekommen habe und nicht alle hier so sind.... die auf diesen Beitrag anworten werden sich wohl angesprochen Fühlen.... so jetzt könnt ihr draufhauen!#zitter

Lg und schönen Tag noch #schein

Beitrag von jungeskuecken22 18.12.09 - 08:20 Uhr

guten morgen,

also ich habe hier auch schon viele sachen bekommen und bin recht zufrieden.doch leider muss man auch immer wieder mal so leute da haben die weder nicht mit sich verhandeln lassen oder echt nie zurück schreiben.

ich selber habe auch ein album bis jetzt hatt sich auch noch niemand gemeldet woll wegen die preise aber ich mache nicht gleich nen posting mit der überschrieft

"mögt ihr meine sachen nicht " oder so ähnlich

aber ab und an habe ich auch das gefühl das viele leute die sachen die angeboten werden für am bestens nichts haben wollen.

so und nun #zitter ich und warte ab wie viele steine noch geworfen werden

in dem sinne einen schönen tag mit ganz ganz ganz viel #snowy#snowy#snowy

Beitrag von felizitaz 18.12.09 - 08:36 Uhr

hi,
du solltest mal die marken dazu schreiben. dann wirst du deine H&M sachen sicher schnell los. wobei die kleinen grössen halt generell nicht gut laufen.
gruss feli

Beitrag von jungeskuecken22 18.12.09 - 08:43 Uhr

hi,

das war auch keine beschwerde wegen den sachen ich habe es nur mal als beispiel genannt und muss man immer die marken dazu schreiben

wen ich in andere albume schaue dann sind mir marken echt egal den mein kind braucht so was nicht.

Beitrag von felizitaz 18.12.09 - 08:51 Uhr

nein, muss man nicht. es war ja nur als tip gemeint, da viele hier darauf achten.....

Beitrag von gaeltarra 18.12.09 - 11:17 Uhr

Hi,

ICH achte zum Beispiel auf Marke#hicks#schein. Nehmen wir zwei Pullis, der eine ist von Esprit, der andere von Kik - ich bin bereit, für den Esprit-Pulli mehr zu zahlen als für den von Kik bzw. würde den kik erst gar nicht kaufen. Bei Esprit weiß ich, dass ich die Ware "zu tode waschen" kann und sie in Form bleibt, da lege ich dann schon mal ein paar Euronen mehr dafür hin.

Als Käufer bei anderen Anbietern kannst du ohne weiteres die Einstellung vertreten, dass dein Kind sowas nicht braucht bzw. es egal ist, aber DU willst doch VERkaufen, und da wäre es schon geschickter, die Marke dazuzuschreiben. Es würde mich als Käufer nerven, wenn ich ständig fragen müsste, wer der Hersteller ist.

Du verstehst, was im meine? Es geht primär nicht darum, ob du Marke verkaufst oder nicht - aber du musst dich beim Verkaufen als Geschäftsfrau sehen und da gehört das einfach dazu!

LG
Gael

Beitrag von jungeskuecken22 18.12.09 - 11:37 Uhr

hi

okay jetzt habe ich eben etwas falsch verstanden.
werde die nästen tage mal mein album überarbeiten wenn ich mal ein wenig luft habe danke für eure tipps.

sehe es auch nicht als angriff sondern als eine nette gästig danke #schein ;-)

Beitrag von gaeltarra 18.12.09 - 11:54 Uhr

Hi,

uff - nein, um Gotteswillen, ein Angriff auf dich sollte es auch wirklich nicht sein. Aber weißt du, was mich freut? Dass es tatsächlich noch urbianer gibt, die nicht gleich alles persönlich nehmen sondern es so auffassen, wie es gemeint war - diese Spezies findet man hier leider nur noch selten. #danke

Dann mal viel Spaß - hoffentlich ist es nicht zu viel Arbeit#schwitz

Schöne Weihnachtsgrüße
Gael

Beitrag von mtinaaa 18.12.09 - 08:57 Uhr

Hallo auf o einen Link habe ich ja Interesse gezeigt. Aber keine Antwort.
Wollte nur Gr und Preis wissen,aber dazu kommt es nicht #kratz.