jungennamen????

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von bluebel 18.12.09 - 07:45 Uhr

egal wie ich/wir auch überlegen....
wir finden einfach keinen jungsnamen.....

wenn unsere zweites baby auch ein mädchen werden sollte, kein thema.
soll sie line heißen....

habt ihr ideen?????

lg
tina, emma 20 monate u baby inside (18+2)

Beitrag von cooky1984 18.12.09 - 07:48 Uhr

naja, da kann man jetzt viel antworten. was habt ihr für kriterien, was habt ihr für einen nachnamen (kurz, lang...) was darf NICHT im vornamen sein?

Beitrag von cooky1984 18.12.09 - 07:51 Uhr

also spontan fällt mir ein (auch weil du dänin bist):

mads
matti
jonas
kasper
mika

Beitrag von pippimama 18.12.09 - 08:25 Uhr

Willy
Bruno
an älteren deutschen Namen

Beitrag von bluebel 18.12.09 - 08:27 Uhr

unsere nachname lautet: jesse

keine: englische namen / lange namen sein.



Beitrag von cooky1984 18.12.09 - 08:52 Uhr

dann fände ich jonas und mika am schönsten :-)

Beitrag von schnabel2009 18.12.09 - 09:13 Uhr

Ich kenne ein Geschwisterpaar--Emma und Paul.

LG schnabel

Beitrag von ellillein 18.12.09 - 10:06 Uhr

Unsere Emma bekommt einen Leo#verliebt

Falls sich noch ein 3.Geschwisterchen ankündigt, dann auf jeden Fall Paul oder Paula...

Grüßle

ellillein ET+6

Beitrag von jujo79 18.12.09 - 12:14 Uhr

Hallo!
Ich finde diese Namen würden gut passen:
Mattis
Carl
Frederik
Till
Franz
Simon
Johann
Theo(dor)
Richard
Silas
Justus
Jakob
Henri
Lennard
Hannes

Was dabei?
Grüße JUJO

Beitrag von shyan 18.12.09 - 19:32 Uhr

Meine Schwester heißt Emma und
mein Bruder heißt Friedrich