endlich schwanger!?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von wuestenprinzessin 18.12.09 - 08:05 Uhr

Hallo,
Habe am Mo.den termin bei meinem FA, wollte aber mal fragen ob folgende symptome bei euch auch aufgetreten waren:
-schmerzende brüste
-übelkeit
-unterleibsschmerzen

Bin jetzt seit 10 tagen überfällig, aber die unterleibsschmerzen sprechen doch eher gegen eine SS oder?!

Beitrag von kathilein22 18.12.09 - 08:07 Uhr

Hallo,

hast du keinen SST gemacht?

Ich hatte alles was du aufgezählt hast, ständig ein Ziehen im UL als ob die Mens gleich kommen würde.

Lg und viel Glück

Beitrag von margarita73 18.12.09 - 08:08 Uhr

Guten Morgen,

warum machst Du keinen SST? Unterleibsschmerzen kommen gerade am Anfang ganz häufig durch das Dehnen der Mutterbänder vor. Ich drück Dir die Daumen!

LG Sabine

Beitrag von kirin27 18.12.09 - 08:08 Uhr

mach doch am Wochenende einfach mal nen Test!

dann weißte bescheid!

ich glaub nicht das die unterleibsschmerzen dagegen sprechen könnten die mutterbänder sein oder so.
hab ich hier schon üfter gelesen

Beitrag von tata1981 18.12.09 - 08:08 Uhr

Guten Morgen!

Ich hatte/habe eine Woche von NMT sehr stark ziehende Brüste. Bißchen Übelkeit und UL ziehen eigentlich täglich. Test war am NMT positiv und das hat der FA gestern bestätigt. Also ich drücke Dir mal die Däumchen :-)

Beitrag von mama-jessi 18.12.09 - 08:10 Uhr

also ich hatte auch UL ziehen und nen leichtes zwicken und zwacken in der brust übel war mir nicht

hast du schon nen test gemacht wenn du 10 tage überfällig bist also ich hätte den schon längst gemacht

Beitrag von suzi_wong 18.12.09 - 08:10 Uhr

Hallo du,

nun, vielen Frauen, ich würde fast sagen beinahe allen, ergeht es so wie dir. Eigentlich fühlt man sich als würde man jeden Moment seine Tage bekommen. Es zieht und drückt, sticht auch schon mal. Darum glauben auch viele Frauen nicht, bei Überfälligkeit daran, schwanger zu sein....immerhin spüren sie doch das bald die Tage kommen.

Ich weis ja nicht ob du schon pos. getestet hast, aber Unterleibsziehen spricht ganz und gar nicht gegen eine SS.Das sind nämlich die Mutterbänder die mit deinen Baby wachsen!

Ich drücke dir gaaaaaaaanz feste die #pro

Melanie mit Sahra*2006 #verliebt und #ei 13.SSW #verliebt
http://suziwong.jimdo.com/ #blume

Beitrag von wuestenprinzessin 18.12.09 - 08:40 Uhr

Ich mache keinen SS test mehr, er waeinmal positiv, hatte mich so gefreut und am nächsten tag hatte ich meine periode bekommen. Deswegen geh ich jetzt lieber direkt zum arzt.