fühl mich so normal :-(

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von babyboom83 18.12.09 - 09:05 Uhr

leute, ich fühl mich so "normal" also so als ob nix wäre und hab grad deswegen solche angst :-(
hattet ihr auch shconmal das gefühl ward aber trotzdem noch schwanger, bzw seid esnoch?
bin erst in der 8. woche (8+6)

lg babyboom

Beitrag von cooky1984 18.12.09 - 09:07 Uhr

ich kann dich da beruhigen. habe das riesen glück dass ich von beginn an null beschwerden hatte, außer pickelchen und hunger.
bis heute!! und mein bauch wächst auch noch nicht so wirklich und ab heut bin ich im 5. monat!!
wenn ich nicht alle 4 wochen beim arzt wäre würd ich auch denken da stimmt was nicht, aber es ist alles ok :-) freu dich einfach dass es dir gut geht!! das glück hat nicht jeder

Beitrag von babyboom83 18.12.09 - 09:08 Uhr

ja aber anfangs war mir oft übel ujnd so und hatte mal da pix un mal da, jetz nix, die brüste schmerzen auch nichmehr so, um nicht zu sagen so gut wie gar net :-(

schöne kugelzeit dir noch :-)

Beitrag von cooky1984 18.12.09 - 09:12 Uhr

trotzdem kein grund zur sorge. die anfangssymptome verschwinden ganz oft wieder nach kurzer zeit, da sich dein körper dann an die ganze umstellung gewöhnt hat.
genieß die zeit!!! und alles gute

Beitrag von isabelle-2010 18.12.09 - 09:08 Uhr

Hallo,
ja, sei doch froh! Mir war immer schlecht und ich war total müde. Freundinnen von mir hatten, wie du gar keine Beschwerden. die habe ich immer beneidet...

vielleicht kommt das aber auch noch... warte einfach entspannt die nächste Untersuchung ab. Mach dich nicht verrückt. Bringt eh nix... Oder geh zum Arzt, dann hast du sicherheit.

Liebe Grüße und alles gute,

Isabelle, 37. Woche +5

Beitrag von ml79 18.12.09 - 09:28 Uhr

Hallo babyboom83,

schön, dass Du das hier schreibst, ich bin 8+2 und fühle mich überhaupt nicht schwanger, außer meine Brüste explodieren. Aber hätte ich keinen Hexenschuss mit dem ich mich schon Wochen rumplage, würde ich mich echt super gut fühlen.

Ich glaub wir sollten echt froh darüber sein !

Wünsche eine angenehme Weihnachtszeit !

LG
ML79

PS: Habt Ihr es denn schon jemand gesagt ?
Ich würde so gerne...., aber habe noch einwenig Angst es vor der 12 SSW zu sagen.

Beitrag von babyboom83 18.12.09 - 09:45 Uhr

ja, mein freund konnte sich kaum halten mit rumerzählen #klatsch, und mein ag weis es mtitlerweile a uch, musste es sagen!
also im przinzip weis es wegen uns fast der ganze bekanntenkreis :-(

wenn du kannst dann wart ab bis 12. woche.

Beitrag von hexelilu 18.12.09 - 19:05 Uhr

Bei mir isses genau so, bin jetzt in der 12. Woche.

Mach dir nich soviele Sorgen wird schon alles gut gehen und freu dich das du schwanger bist!

Viel #klee