So in Sorge 33+1

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von gluecksyabe 18.12.09 - 12:11 Uhr

Hallo,
ich war heute außerplanmäßig beim Doc. Bin jetzt 33+1.

Druck auf den Muttermund; Kind sitzt ganz tief mit dem Kopf unten; Wehen auf dem CTG.

Muss jetzt liegen, darf nur zur Toilette aufstehen. Magnesium muss ich nehmen.

Der Einweisungsschein fürs Krankenhaus liegt neben mir. Wenn ich mehr Wehen bekomme, soll ich dort hin fahren.

Habt ihr ein paar Däumchen für mich?

LG

Beitrag von samantha-g 18.12.09 - 12:13 Uhr

#pro#pro#pro#pro#pro#pro#pro#pro

drück sie beide
#pro#pro#pro#pro#pro#pro#pro#pro


lg sam 22.ssw

Beitrag von bodenseelerin24 18.12.09 - 12:13 Uhr

Oh je

ich drück ganz fest die Daumen. Wünsche das dein Baby noxh lange im Bauch bleibt.

LG

Beitrag von nadi-25 18.12.09 - 12:14 Uhr

Drücke dir alle daumen die ich habe ;-)
wünsche dir ganz viel glück das dein baby noch ein wenig im bauchi bleibt!!!

Beitrag von sabrinimaus 18.12.09 - 12:14 Uhr

Oh je....meine Daumen hast du sicher!!!#pro#pro

LG Sabrina mit Viktor (*1.2.07) und Rose (32+6)

Beitrag von lena33 18.12.09 - 12:27 Uhr

Hallo,
Das hatte ich zu der Zeit auch. Bei mir ist es aber nicht schlimmer geworden.
Habe auch Bryophyllum und Toko-Öl genommen, das hat geholfen.
Nun bin ich in der 37. Woche und der kleine ist immer noch drin.
Schone Dich und halte noch zwei Wochen durch. Dann kann´s doch schon losgehen.
Alles Gute!
Lena