Für was Die Tablette`???

Archiv des urbia-Forums Ungeplant schwanger.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Ungeplant schwanger

Was ist, wenn eine Schwangerschaft überraschend und ungeplant kommt? Hier kannst du fragen, wie andere diese Situation bewältigt haben. Grundsatz-Diskussionen um das Thema Schwangerschafts-Abbruch sind allerdings besser im Forum "Allgemeines" aufgehoben.

Beitrag von sabse89 18.12.09 - 12:12 Uhr

Hallo An alle hab mal eine Frage und die hört sich bestimmt Blöd aber es interessiert mich schon um meiner Freundin zu helfen?

Meine Freundin hat sich zu einem SS- Abbruch entschieden was ich Traurig finde aber es ist Ihr entscheidung nunmla!

Sie hat sich einen Termin geben lassen in einer Klinik für solche ss-Abbruche.
Gestern hat sie dann die Unterlagen wie Narkoseblatt zu gechickt bekommen und eine Tablette, Die sie sich ca 4-5Stunden vor dem Eingriff einführen soll!
Auf dem Zettel wo deibei ist steht nur drauf: Die Tablette nur Einführen wenn sie sich zu 1==% sicher sind die Schwangerschaft ab zu brechen!

Was ist dass für eine Tablette??
Verursacht die, dass das Herz des Embryos auf hört zu schlagen oder wie?

Wär eeuc dankbar für ein Paar Antworten denn sie ist sich immer noch nicht ganz sicher ob sie behalten möchte oder nicht! Vorallem möchte sie nichts machen was sie später Bereut!

Beitrag von hjlhiucbvjhbfdöhvoi 18.12.09 - 12:21 Uhr

Hallo,

ich glaube das ist eine tablette die den Muttermund weich macht.

lg


Beitrag von sarah2810 18.12.09 - 13:54 Uhr

Richtig die Tablette ist dazu da um den Muttermund weich zu machen und leciht zu öffnen