Feuerzangenbowle - was dazu essen?

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von sproetzi 18.12.09 - 12:48 Uhr

Hallo zusammen!

Da es jetzt ja so richtig kalt geworden ist, wollen wir Freunde zu einer Feuerzangenbowle einladen.
Damit nicht alle sofort knülle sind, wollte ich davor (oder dazu???) was zu Essen anbieten.
Was passt denn gut zu einer Feuerzangenbowle?

LG
Sprötzi

Beitrag von morjachka 18.12.09 - 13:25 Uhr

Der gleichnamige Film mit Heinz Rühmann!
Vielleicht Weihnachstgebäck?

Beitrag von schwarzesetwas 18.12.09 - 13:28 Uhr

Ich würd was süßes dazu machen.
Heiße Waffeln ausm Waffeleisen.

Lg,
Sandra

Beitrag von dominiksmami 18.12.09 - 13:38 Uhr

Huhu,

hmmmmmmm Feuerzangenbowle, das werd ich dieses Jahr Heiligabend vermissen ( bin ja schwanger)

Feuerzangenbowle wird ja mächtig süß, deswegen gibts bei uns immer etwas sehr, sehr herzhaftes vornweg.

Ofenkäse vielleicht, mit Baguette und einem würzigen Salat. Eben wirklich schön pikant.

Zur Feuerzangenbowle gibts dann nur etwas Knabberkram, natürlich Weihnachtsgebäck..aber für die, die Abwechslung brauchen auch ein paar Salzstangen oder Erdnüsse.

Immer mal wieder ein Glas Wasser trinken, schützt auch vor einem zu schnellen Rausch.

liebe Grüße

Andrea

Beitrag von ma14schi 18.12.09 - 13:56 Uhr

Ich würde keinesfalls noch Süßes dazu reichen, da ist das Sodbrennen ja vorprogrammiert.

Käsehappen, Blätterteigtaschen, Minibouletten, Gemüse mit Dip wäre meine erste Wahl.

Oder davor Raclette, Fondue oder Käsefondue.

Beitrag von pauline112 18.12.09 - 15:16 Uhr

Das gibts bei uns auch am WE #huepf

Wir machen das aber im Garten in der warmen laube und nebenbei machen wir den Grill an und schmeißen ein paar grillwürste drauf....hat bissel was wie auf´m Weihnachtsmarkt.
Plätzel und Lebkuchen gibts dann auch noch dazu #freu

Viel spaß und vergess nicht den brennbaren Rum zu kaufen ;-)