Schmerzempfinden bei Babys??

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von melka1972 18.12.09 - 13:09 Uhr

Ich hab da mal ne Frage. Mein Sohn (5 M) hat mir ja schon öfters auf dem Arm mal seinen Kopf an meinen gedonnert. Ich dachte jedes Mal mir fallen die Zähne raus, aber er verzog keine Miene. Beim strampeln auf dem Wickeltisch hat er auch schon einige Male seinen Fuß auf die Kante gehauen und wieder nix. Auch kein weinen. Ich dachte immer, dass ihm das doch wohl auch weh tun muss. Und jetzt seit ein paar Tagen verzieht er doch plötzlich das Gesicht. Ist das normal? Setzt das Schmerzempfinden erst mit ein paar Monaten ein??
Danke für Antworten, LG Melka

Beitrag von steffi1501 18.12.09 - 13:12 Uhr

Huhu

Die frage hab ich mich auch schon öfter gestellt und ich musste etwas grinsen bei deinem satz: "Ich dachte jedes Mal mir fallen die Zähne raus"

Wenn Julian das macht, dann denke ich manchmal auch das es weh tun muss, aber er schaut mich oft nur mit grossen augen an, so als ob ich allein die schuld hätte;-)

Also merken tut er das bestimmt, aber scheint wohl für ihn nicht so schlimm zu sein #kratz

Lg Steffi+ Julian*8.6.09

Beitrag von doreensch 18.12.09 - 14:15 Uhr

Ich glaub die haben kaum eins, gestern bin ich aus versehen meiner auf den fuß getreten als ich über ihre krabbeldecke stieg, es kam nix. Erstmal nachgesehen ob noch alles heil blieb..