rote kleine Pickelchen

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von klackbusch 18.12.09 - 13:15 Uhr

Hallo

Habe heute morgen gesehen das meine Tochter (19 Tage alt)kleine ,rote Pickelchen auf den Schamlippen hat,kann es sein das sie die Feuchtücher nicht verträgt?hatten vorher immer die von Pampers und nehmen gerade die von Penaten?aber dann müßten am Popo ja auch welche sein?da sind aber keine.
Oder schwitzt sie ?

vielleicht kennt das ja jemand von euch ?

Lg Nicole mit Lucie 19 Tage alt

Beitrag von isa-1977 18.12.09 - 13:33 Uhr

Hallo,

das kann schon gut sein, daß das von den Feuchttüchern kommt. Man sollte am Anfang ja auch nur warmes Wasser nehmen. Zeig das doch mal Deiner Hebi. Die weiß bestimmt, was zu machen ist.

LGe Isa + Lilly-Sophie (10 Wochen)

Beitrag von klackbusch 18.12.09 - 13:59 Uhr

Hi

Lucie ist mein 2tes Kind vondaher dachte ich ,ich bräuchte keine Hebi#schmoll
na man lernt halt immer dazu

#dankefür deine Antwort

Beitrag von isa-1977 18.12.09 - 14:30 Uhr

hhm, das ist doof. Ich hätte nicht gewusst, was ich ohne meine Hebi gemacht hätte.

Wenns nicht besser wird, dann geh doch die Tage mal zum Arzt. Denke es ist eine allergische Reaktion, wenn das erst jetzt nach den neuen Tüchern aufgetreten ist.

Beitrag von doreensch 18.12.09 - 14:19 Uhr

Die Nachsorgehebammen kosten doch nix und die kommen auch bei Kind Nr. 10
Und besser die Hebamme kommt ins Haus als das man mit jedem pups zum Arzt geht wo kranke Kinder sitzen.

Es könnte aber auch sein das es beginnender Windelsoor ist. Nimmst du Schnuller in den Mund bevor du sie deiner Maus gibst? So überträgt man Bakterien mit denen die Kleinen noch nicht umgehen können und die bekommen dann meist Soor davon.

Wenn das weggeht wenn du die Feuchttücher wegläßt dann waren das die Tücher wenn es schlimer wird wird es eher Soor sein

Beitrag von klackbusch 18.12.09 - 17:20 Uhr

ne den Nucki nehme ich nicht in den Mund.

ich lasse jetzt erstmal die Tücher weg,da müßte ja nach ca 2 Tagen eine besserung eintreffen.
Die Hebamme habe ich nicht in anspruch genommen weil ich keinen grund dafür sah und ich habe nicht gerne fremde hier.

Beitrag von klackbusch 18.12.09 - 17:38 Uhr

habe gerade gegoogelt

windelsoor ist es nicht,das bei lucie sieht ganz anders aus,so wie hitzepickelchen

Beitrag von doreensch 18.12.09 - 22:25 Uhr

Dann würde ich eine allergische reaktion eher verdächtigen, höchstens noch einen Saft oder so