1 Tag Fieber und sonst nix!?!?!?

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von petzi222 18.12.09 - 14:02 Uhr

Hallo
Meine Tochter wird im Jänner 6 Jahre.
Sie hat von Dienstag auf Mittwoch in der Nacht fast 39 Grad Fieber gehabt am nächsten Tag nur 37-37,5 und heute gar nichts mehr. Am Mi. war unsere KÄ nicht da also bin ich mit ihr zum Hausarzt er konnte aber nichts feststellen er meinte wenn bis Freitag nichts mehr kommt dann wars das.
Aber Fieber kommt doch nicht einfach so da muß doch irgendwas sein. Meiner Tochter ist es auch nicht mal schlecht gegangen.
Kennt das Jemand??
Lg.Petra

Beitrag von alegra81 18.12.09 - 14:08 Uhr

Hallo Petra,

das hatten wir auch schon mal. Ich glaub das ist bei Kindern keine Seltenheit.
Bei unserem Sohn (3) war das auch anfangs im Kiga, wenn er zuviel Trubel hatte. Dann hatte er abends, nachts Fieber und war am nächsten Morgen putzmunter.

Beitrag von engelchen28 18.12.09 - 16:31 Uhr

hi petra!

fieber kann auch von zuviel aufregung / anstrengung kommen! wenn das fieber wieder weg war, wäre ich gar nicht erst zum arzt gegangen.

lg
julia